kopilkaurokov.ru - сайт для учителей

Создайте Ваш сайт учителя Курсы ПК и ППК Видеоуроки Олимпиады Вебинары для учителей

Урок. Thema „Studium“

Нажмите, чтобы узнать подробности

Thema: „Studium“ („Обучение в ВУЗе“).

Учебник 10-11 класс,  Г.И. Воронина, И.В. Карелина

Цели:

Обучающие:

  1. актуализация лексики по теме  «Studium»;
  2. совершенствование умений и навыков практического владения немецким языком;
  3. организация деятельности школьников по самостоятельному  применению знаний в разнообразных речевых ситуациях.

 

Развивающие:

  1. развитие памяти, внимания;
  2. развитие устной речи учащихся.

Воспитательные:

  1. повышение мотивации к изучению иностранного языка;
  2. развитие познавательного интереса, воспитание положительного отношения к учению;
  3. формирование правильной позиции в выборе жизненного пути.

 

Оснащение урока:

  Компьютер, проектор, интерактивная доска, магнитофон, аудиокассета.

 

Ход урока:

  1. Оргмомент.
  • Guten Tag! Setzt euch!
  1. Основная часть:

     -Wir haben heute Abschlussstunde  zum Thema „Studium“ (на экране)

1.  -Zuerst machen  wir die Wörterarbeit.

     -Bildet und schreibt Sätze mit diesen Wörtern!(3-4 Minuten lang)

Слова на экране:

  1. Schulprobleme haben
  2. Lust auf Unterricht haben
  3. Nachhilfe bekommen
  4. sich auf die Abschlussprüfungen vorbereiten
  5. das Abitur bestehen
  6. die Eingangsprüfung
  7. immatrikuliert sein/werden
  8. studieren und promovieren
  9. Kenntnisse vertiefen und erweitern
  10. sich verwirklichen (in der Arbeit)

     -Nun, bitte, lest eure Sätze!

Erste…, zweite…, и т.д.

  1. Und jetzt wiederholen wir das Schulsystem in Deutschland. (схема на  экране)

             /Уч-ся рассказывают по схеме/

Die Schule in Deutschland

Das Schulsystem hat drei Stufen: die Primarstufe, die Sekundarstufe I und die Sekundarstufe II. Zuerst kommen die Kinder in die Grundschule. Sie lernen hier lesen, schreiben, rechnen. Musik, Naturkunde, Turnen, Kunst, Religion und Handarbeit stehen auch auf dem Stundenplan. In vielen Grundschulen lernt man auch eine Fremdsprache. In der 4. Klasse ist die Grundschule zu Ende.

Nun beginnt die Sekundarstufe. Hier gibt es verschiedene Wege: Hauptschule, Realschule oder Gymnasium. Die Hauptschule umfasst die Klassen 5 bis 9 und bereitet ihre Schüler auf die Berufswahl vor. Nach dieser Schule können die Jugendlichen in einer Berufsschule lernen. Die Realschule umfasst die Klassen 5 bis 10 und beginnt mit einem Probehalbjahr. Wenn die Schüler in diesem Halbjahr gute Leistungen haben, können sie in der Realschule weiterlernen. Nach der Realschule kann man einen Beruf erlernen oder eine Berufsfachschule besuchen.

Wenn die Schüler nach der Grundschule in ein Gymnasium kommen, lernen sie hier 9 Jahre. Am Ende der Klasse 13 machen sie das Abitur.

Nach dem Abitur kann man auf eine Hochschule oder eine Universität gehen.

         3. –Nach dem Abitur können die Jugendlichen weiter studieren.

             - Hört, bitte, die Kassette zu u antwortet auf die Frage: (на экране вопрос:

            „Welche Pläne haben die Jugendlichen über die weitere Zukunft?”)

             - Schlagt die Bücher auf die Seite 154(Üb.9)

            Уч-ся слушают кассету о каждом ученике и отв. на вопрос:

            - Welche Zukunftspläne hat Frank? Jessica? Stephan? Helke?

         4. На экране вопрос: «Und welche Zukunftspläne habt ihr?»

             Уч-ся говорят о себе.

5. –In unserem Land gibt es viele verschiedene Lehranstalten. Aber Lomonossow – Universität ist am berühmtesten. (фото на экране)

    - Zu Hause macht ihr kleine Nachrichten.

    - Was könnt ihr dazu sagen?

    - Was noch?

    - Nun gut!

  1. Und jetzt wiederholen wir das Schulsystem in Deutschland. (схема на  экране)

             /Уч-ся рассказывают по схеме/

Die Schule in Deutschland

Das Schulsystem hat drei Stufen: die Primarstufe, die Sekundarstufe I und die Sekundarstufe II. Zuerst kommen die Kinder in die Grundschule. Sie lernen hier lesen, schreiben, rechnen. Musik, Naturkunde, Turnen, Kunst, Religion und Handarbeit stehen auch auf dem Stundenplan. In vielen Grundschulen lernt man auch eine Fremdsprache. In der 4. Klasse ist die Grundschule zu Ende.

Nun beginnt die Sekundarstufe. Hier gibt es verschiedene Wege: Hauptschule, Realschule oder Gymnasium. Die Hauptschule umfasst die Klassen 5 bis 9 und bereitet ihre Schüler auf die Berufswahl vor. Nach dieser Schule können die Jugendlichen in einer Berufsschule lernen. Die Realschule umfasst die Klassen 5 bis 10 und beginnt mit einem Probehalbjahr. Wenn die Schüler in diesem Halbjahr gute Leistungen haben, können sie in der Realschule weiterlernen. Nach der Realschule kann man einen Beruf erlernen oder eine Berufsfachschule besuchen.

Wenn die Schüler nach der Grundschule in ein Gymnasium kommen, lernen sie hier 9 Jahre. Am Ende der Klasse 13 machen sie das Abitur.

Nach dem Abitur kann man auf eine Hochschule oder eine Universität gehen.

         3. –Nach dem Abitur können die Jugendlichen weiter studieren.

             - Hört, bitte, die Kassette zu u antwortet auf die Frage: (на экране вопрос:

            „Welche Pläne haben die Jugendlichen über die weitere Zukunft?”)

             - Schlagt die Bücher auf die Seite 154(Üb.9)

            Уч-ся слушают кассету о каждом ученике и отв. на вопрос:

            - Welche Zukunftspläne hat Frank? Jessica? Stephan? Helke?

         4. На экране вопрос: «Und welche Zukunftspläne habt ihr?»

             Уч-ся говорят о себе.

5. –In unserem Land gibt es viele verschiedene Lehranstalten. Aber Lomonossow – Universität ist am berühmtesten. (фото на экране)

    - Zu Hause macht ihr kleine Nachrichten.

    - Was könnt ihr dazu sagen?

    - Was noch?

    - Nun gut!

 

(Уч-ся говорят по очереди)

Die Moskauer Universität

  1. Die Moskauer Lomonossow-Universität wurde im Jahre 1755 von dem berühmten russischen Gelehrten M. Lomonossow gegründet.
  2. Die Geschichte der Moskauer Universität ist mit vielen bekannten Namen verbunden.
  3. Die großen russischen Gelehrten Shukowski, Timirjasew, Setschenow, Pawlow haben hier Vorlesungen gehalten.
  4. An der Universität studierten viele berühmte russische Schriftsteller wie Fonwisin, Herzen, Gribojedow, Lermontow, Tschechow und andere.
  5. Heute ist die Moskauer Universität eine bedeutende Lehranstalt der Welt.
  6. An der Universität studieren über 30 Tausend Studenten und 5.000 Aspiranten.
  7. Auch gibt es viele ausländische Studenten aus hundert Ländern der Welt. Hier studieren auch Jungen und Mädchen aus der BRD.
  8. Hier arbeiten 5.000 Lehrer.
  9. An der Universität sind 17 Fakultäten: die mathematische, biologische, chemische, physikalische, philosophische, philologische, juristische, historische, phychologische, die Fakultät für Journalistik und andere.
  10. Die Universität hat 360 Laboratorien, 163 Lehrkabinette, drei Museen, einen botanischen Garten, vier astronomische Laboratorien und eine große Bibliothek.
  11. Das Studium dauert 5 Jahre.
  12. Die Lomonossow – Universität hat wissenschaftliche Beziehungen zu vielen Universitäten der Welt, z.B. zur Berliner Humboldt-Universität.
  13. Die beiden Universitäten arbeiten eng zusammen in der Forschung und in der Ausbildung von Fachleuten.

- Und wie heißt die berühmteste Universität in Deutschland? (фото на экране)

- Was könnt ihr dazu sagen?

Die Berliner Universität

  1. Die Berliner Humboldt – Universität wurde im Jahre 1766 von dem berühmten deutschen Gelehrten Wilhelm von Humboldt gegründet.
  2. Wilhelm von Humboldt schuf neues Bildungsystem.
  3. Dieses System vereinte die Ausbildung mit der Forschungsarbeit.
  4. Die Studenten hatten Vorlesungen, Seminare und führten Experimente durch.
  5. Hier arbeiteten die großen deutschen Gelehrten: Chemiker August von Gofmann, Physiker – Albert Einstein und Max Plank, Mathematiker – Ernst Kummer und Leopold  Kroneker, Ärzte – Rudolf  Wirhof und Robert  Koch.
  6. Die Universität hat heute alle Möglichkeiten für die Entwicklung der modernen Wissenschaft.
  7. Das ist die berühmteste Universität in Europa.
  8. Heute hat die Humboldt – Universität 11 Fakultäten: die mathematische, biologische, chemische, landwirtschaftliche, juristische, die Fakultät für Medizin und andere.
  9. An den Fakultäten studieren über 150 Tausend Studenten.
  10. 14 Prozent verfassen die ausländischen Studenten aus hundert Ländern der Welt.
  11. Hier gibt es auch ein Naturwissenschaftenmuseum, eine große Bibliothek, ein Sprachzentrum.
  12. Die Humboldt-Universität hat partnerische Beziehungen zu 170 Universitäten der Welt.

6.  - Es gibt in der ganzen Welt die Studentenhymne.

- Sie war schon im Jahre 1781.

- Und jetzt diese Hymne singen alle Studenten. Die Sprache ist Latein.

- Unsere Schüler singen auch diese Hymne.

(На экране фото студентов в мантиях, а уч-ся поют под музыку гимн студентов)

GAUDEAMUS IGITUR
(студенческий гимн)
 

Gaudeamus igitur,
Juvenes dum sumus!
Post jucundam juventutem,
Post molestam senectutem
Nos habebit humus
Nos habebit humus.

Ubi sunt qui ante nos
In mundo fuere?
Vadite ad superos
Transite ad inferos,
Ubi jam fuere
Ubi jam fuere.

Vita nostra brevis est,
Brevi finietur;
Venit mors velociter,
Rapit nos atrociter,
Nemini parcetur
Nemini parcetur.

Vivat Academia,
Vivant professores!
Vivat membrum quodlibet,
Vivant membra quaelibet
Semper sint in flore
Semper sint in flore!

Просмотр содержимого документа
«Урок. Thema „Studium“ »


Thema: „Studium“ („Обучение в ВУЗе“).

Учебник 10-11 класс, Г.И. Воронина, И.В. Карелина


Цели:

Обучающие:

  1. актуализация лексики по теме «Studium»;

  2. совершенствование умений и навыков практического владения немецким языком;

  3. организация деятельности школьников по самостоятельному применению знаний в разнообразных речевых ситуациях.


Развивающие:

  1. развитие памяти, внимания;

  2. развитие устной речи учащихся.


Воспитательные:

  1. повышение мотивации к изучению иностранного языка;

  2. развитие познавательного интереса, воспитание положительного отношения к учению;

  3. формирование правильной позиции в выборе жизненного пути.


Оснащение урока:

Компьютер, проектор, интерактивная доска, магнитофон, аудиокассета.


Ход урока:

  1. Оргмомент.

  • Guten Tag! Setzt euch!


  1. Основная часть:

-Wir haben heute Abschlussstunde zum Thema „Studium“ (на экране)

1. -Zuerst machen wir die Wörterarbeit.

-Bildet und schreibt Sätze mit diesen Wörtern!(3-4 Minuten lang)


Слова на экране:

  1. Schulprobleme haben

  2. Lust auf Unterricht haben

  3. Nachhilfe bekommen

  4. sich auf die Abschlussprüfungen vorbereiten

  5. das Abitur bestehen

  6. die Eingangsprüfung

  7. immatrikuliert sein/werden

  8. studieren und promovieren

  9. Kenntnisse vertiefen und erweitern

  10. sich verwirklichen (in der Arbeit)

-Nun, bitte, lest eure Sätze!

Erste…, zweite…, и т.д.

  1. –Und jetzt wiederholen wir das Schulsystem in Deutschland. (схема на экране)

/Уч-ся рассказывают по схеме/

Die Schule in Deutschland

Das Schulsystem hat drei Stufen: die Primarstufe, die Sekundarstufe I und die Sekundarstufe II. Zuerst kommen die Kinder in die Grundschule. Sie lernen hier lesen, schreiben, rechnen. Musik, Naturkunde, Turnen, Kunst, Religion und Handarbeit stehen auch auf dem Stundenplan. In vielen Grundschulen lernt man auch eine Fremdsprache. In der 4. Klasse ist die Grundschule zu Ende.

Nun beginnt die Sekundarstufe. Hier gibt es verschiedene Wege: Hauptschule, Realschule oder Gymnasium. Die Hauptschule umfasst die Klassen 5 bis 9 und bereitet ihre Schüler auf die Berufswahl vor. Nach dieser Schule können die Jugendlichen in einer Berufsschule lernen. Die Realschule umfasst die Klassen 5 bis 10 und beginnt mit einem Probehalbjahr. Wenn die Schüler in diesem Halbjahr gute Leistungen haben, können sie in der Realschule weiterlernen. Nach der Realschule kann man einen Beruf erlernen oder eine Berufsfachschule besuchen.

Wenn die Schüler nach der Grundschule in ein Gymnasium kommen, lernen sie hier 9 Jahre. Am Ende der Klasse 13 machen sie das Abitur.

Nach dem Abitur kann man auf eine Hochschule oder eine Universität gehen.


3. –Nach dem Abitur können die Jugendlichen weiter studieren.

- Hört, bitte, die Kassette zu u antwortet auf die Frage: (на экране вопрос:

„Welche Pläne haben die Jugendlichen über die weitere Zukunft?”)

- Schlagt die Bücher auf die Seite 154(Üb.9)

Уч-ся слушают кассету о каждом ученике и отв. на вопрос:

- Welche Zukunftspläne hat Frank? Jessica? Stephan? Helke?


4. На экране вопрос: «Und welche Zukunftspläne habt ihr?»

Уч-ся говорят о себе.


5. –In unserem Land gibt es viele verschiedene Lehranstalten. Aber Lomonossow – Universität ist am berühmtesten. (фото на экране)

- Zu Hause macht ihr kleine Nachrichten.

- Was könnt ihr dazu sagen?

- Was noch?

- Nun gut!


(Уч-ся говорят по очереди)


Die Moskauer Universität

  1. Die Moskauer Lomonossow-Universität wurde im Jahre 1755 von dem berühmten russischen Gelehrten M. Lomonossow gegründet.

  2. Die Geschichte der Moskauer Universität ist mit vielen bekannten Namen verbunden.

  3. Die großen russischen Gelehrten Shukowski, Timirjasew, Setschenow, Pawlow haben hier Vorlesungen gehalten.

  4. An der Universität studierten viele berühmte russische Schriftsteller wie Fonwisin, Herzen, Gribojedow, Lermontow, Tschechow und andere.

  5. Heute ist die Moskauer Universität eine bedeutende Lehranstalt der Welt.

  6. An der Universität studieren über 30 Tausend Studenten und 5.000 Aspiranten.

  7. Auch gibt es viele ausländische Studenten aus hundert Ländern der Welt. Hier studieren auch Jungen und Mädchen aus der BRD.

  8. Hier arbeiten 5.000 Lehrer.

  9. An der Universität sind 17 Fakultäten: die mathematische, biologische, chemische, physikalische, philosophische, philologische, juristische, historische, phychologische, die Fakultät für Journalistik und andere.

  10. Die Universität hat 360 Laboratorien, 163 Lehrkabinette, drei Museen, einen botanischen Garten, vier astronomische Laboratorien und eine große Bibliothek.

  11. Das Studium dauert 5 Jahre.

  12. Die Lomonossow – Universität hat wissenschaftliche Beziehungen zu vielen Universitäten der Welt, z.B. zur Berliner Humboldt-Universität.

  13. Die beiden Universitäten arbeiten eng zusammen in der Forschung und in der Ausbildung von Fachleuten.


- Und wie heißt die berühmteste Universität in Deutschland? (фото на экране)

- Was könnt ihr dazu sagen?


Die Berliner Universität

  1. Die Berliner Humboldt – Universität wurde im Jahre 1766 von dem berühmten deutschen Gelehrten Wilhelm von Humboldt gegründet.

  2. Wilhelm von Humboldt schuf neues Bildungsystem.

  3. Dieses System vereinte die Ausbildung mit der Forschungsarbeit.

  4. Die Studenten hatten Vorlesungen, Seminare und führten Experimente durch.

  5. Hier arbeiteten die großen deutschen Gelehrten: Chemiker August von Gofmann, Physiker – Albert Einstein und Max Plank, Mathematiker – Ernst Kummer und Leopold Kroneker, Ärzte – Rudolf Wirhof und Robert Koch.

  6. Die Universität hat heute alle Möglichkeiten für die Entwicklung der modernen Wissenschaft.

  7. Das ist die berühmteste Universität in Europa.

  8. Heute hat die Humboldt – Universität 11 Fakultäten: die mathematische, biologische, chemische, landwirtschaftliche, juristische, die Fakultät für Medizin und andere.

  9. An den Fakultäten studieren über 150 Tausend Studenten.

  10. 14 Prozent verfassen die ausländischen Studenten aus hundert Ländern der Welt.

  11. Hier gibt es auch ein Naturwissenschaftenmuseum, eine große Bibliothek, ein Sprachzentrum.

  12. Die Humboldt-Universität hat partnerische Beziehungen zu 170 Universitäten der Welt.


6. - Es gibt in der ganzen Welt die Studentenhymne.

- Sie war schon im Jahre 1781.

- Und jetzt diese Hymne singen alle Studenten. Die Sprache ist Latein.

- Unsere Schüler singen auch diese Hymne.

(На экране фото студентов в мантиях, а уч-ся поют под музыку гимн студентов)


GAUDEAMUS IGITUR
(студенческий гимн)

Gaudeamus igitur,
Juvenes dum sumus!
Post jucundam juventutem,
Post molestam senectutem
Nos habebit humus
Nos habebit humus.

Ubi sunt qui ante nos
In mundo fuere?
Vadite ad superos
Transite ad inferos,
Ubi jam fuere
Ubi jam fuere.

Vita nostra brevis est,
Brevi finietur;
Venit mors velociter,
Rapit nos atrociter,
Nemini parcetur
Nemini parcetur.

Vivat Academia,
Vivant professores!
Vivat membrum quodlibet,
Vivant membra quaelibet
Semper sint in flore
Semper sint in flore!


В переводе С.И. Соболевского


Итак, будем веселиться,
Пока мы молоды!
После приятной юности,
После тягостной старости
Нас возьмёт земля.
Нас возьмёт земля.

Где те, кто раньше нас
Жили в мире?
Подите на небо,
Перейдите в ад,
Где они уже были.
Где они уже были.

Жизнь наша коротка,
Скоро она кончится.
Смерть приходит быстро,
Уносит нас безжалостно,
Никому пощады не будет.
Никому пощады не будет.

Да здравствует Университет,
Да здравствуют профессора!
Да здравствует каждый,
Да здравствуют все,
Да вечно они процветают!
Да вечно они процветают!














III. Заключительная часть:

  1. Итог урока.

На экране пословица: «Wissen ist Macht».

- Sagt, warum gibt es solches Sprichwort?

Ответы уч-ся:

  1. Wissen hat(haben) große Bedeutung in unserem Leben.

  2. Gute Wissen sind nötig für alle Menschen.

  3. In der Zukunft muss man gute Wissen haben.

  4. Gute Wissen geben(gibt): gutes Studium, guten Beruf und gute Stellung in der Gesellschaft.

- Nun gut. Das ist richtig.


  1. Оценка знаний уч-ся.

- Alle antworten heute gut und bekommen gute Noten.

- Die Stunde ist zu Ende.




Получите в подарок сайт учителя

Предмет: Немецкий язык

Категория: Уроки

Целевая аудитория: 11 класс

Скачать
Урок. Thema „Studium“

Автор: Мерцалова Галина Ивановна

Дата: 28.01.2015

Номер свидетельства: 163054

Похожие файлы

object(ArrayObject)#863 (1) {
  ["storage":"ArrayObject":private] => array(6) {
    ["title"] => string(35) "Интерактивный урок"
    ["seo_title"] => string(19) "intieraktivnyi_urok"
    ["file_id"] => string(6) "473453"
    ["category_seo"] => string(8) "nemeckiy"
    ["subcategory_seo"] => string(5) "uroki"
    ["date"] => string(10) "1529129330"
  }
}
object(ArrayObject)#885 (1) {
  ["storage":"ArrayObject":private] => array(6) {
    ["title"] => string(70) "Урок в 9 классе по теме "Deutschsprachige Literatur" "
    ["seo_title"] => string(53) "urok-v-9-klassie-po-tiemie-deutschsprachige-literatur"
    ["file_id"] => string(6) "124827"
    ["category_seo"] => string(8) "nemeckiy"
    ["subcategory_seo"] => string(5) "uroki"
    ["date"] => string(10) "1414792654"
  }
}

Получите в подарок сайт учителя

Видеоуроки для учителей

Курсы для учителей

ПОЛУЧИТЕ СВИДЕТЕЛЬСТВО МГНОВЕННО

Добавить свою работу

* Свидетельство о публикации выдается БЕСПЛАТНО, СРАЗУ же после добавления Вами Вашей работы на сайт

Удобный поиск материалов для учителей

Ваш личный кабинет
Проверка свидетельства