kopilkaurokov.ru - сайт для учителей

Создайте Ваш сайт учителя Курсы ПК и ППК Видеоуроки Олимпиады Вебинары для учителей

Творческий проект по теме "Немецкоязычные страны"

Нажмите, чтобы узнать подробности

В данном творческом проекте показаны различные методы и формы работы с лексико - грамматическим материалом по данной теме, даются методические рекомендации, представлен интересный и увлекательный материал по теме "Немецкоязычные страны", особенно упражнения для закрепления лексико-грамматического материала и совершенствования речевых умений и навыковв устной и письменной речи.

Вы уже знаете о суперспособностях современного учителя?
Тратить минимум сил на подготовку и проведение уроков.
Быстро и объективно проверять знания учащихся.
Сделать изучение нового материала максимально понятным.
Избавить себя от подбора заданий и их проверки после уроков.
Наладить дисциплину на своих уроках.
Получить возможность работать творчески.

Просмотр содержимого документа
«Творческий проект по теме "Немецкоязычные страны" »

Тема Немецкоязычные страны


I. WORTSCHATZ ZUM THEMA


Deutschsprächende Länder


das Bundesland -федеральная земля

der Staat -государство, страна

die Tiefebene -низменность

das Mittelgebirge -плоскогорье

die Hochebene -высокогорье

das Hochgebirge -высокие горы

das Alpenvorland -предгорье Альп

die Gletscher -ледник

blumenreiche Wiesen -богатые цветами луга

schneebedeckte Berge -покрытые снегом горы

bewaldete Вerge -покрытые лесом горы

die Insel -остров

die Halbinsel -полуостров

die Burg -крепость

die Kirche -церковь

das Schloß -замок

der Palast -дворец

der Stadtkern -городской центр

das Reiseziel -цель путешествия

das Industriezweig -отрасль промышленности

die Landwirtschaft -сельское хозяйство

der Blumenbau -цветоводство

der Weinbau -виноделие

der Gartenbau -садоводство

die Viehzucht -животноводство

die Schafzucht -овцеводство

die Weingärtner -виноградари

die Getreidebauer -земледельцы

die Mündung -устье

zu beiden Seiten -по обе стороны


Text 1. DIE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND


Der 3.Oktober ost seit 1990 für alle Deutschen ein großer Tag. Das ist der Tag der Vereinigung. Die Vereinugung Deutschmands wurde zum größten Ereignis in Europa seit dem 2. Weltktieg. Jetzt ist die Bundesrepublik Deutschland das größte Land in Westeuropa. Sie umfasst die Fläche von über 350000 qkm. In der BRD leben fast 80 Millionen Menschen, das sind meist Deutsche.

Die BRD besteht aus 16 Bundesländern. Das größte Land ist Bayern mit der Hauptstadt München. Zur Hauptstadt der BRD wurde Berlin ernannt. Das ist die größte Stadt dees Landes, die über 4 Millionen Einwohner hat. Der Sitz der Regierung ist aber in Bonn geblieben. Die BRD grenzt im Osten an Polen und an Thscechien, im Süden an Österreich und an die Schweiz. Im Westen an Frankreich, Luxemburg, Belgien, die Niederlande,. Im Norden grenzt das Land an Dänemark.

Das höchste Machtorgan der BRD ist der Bundestag, der auf 4 jahre gewählt wird. Auf 4 Jahre wird auch der Bendeskanzler gewählt . 1990 wurde Helmut Kohl zum zweiten Mahl zum Bundeskanzler. Im Bundestag sind die größten Partien vertreten. Das sind die Christlich-Demokratische Union, die Christlich-Soziale Union, die Sozial-Demokratische Partei Deutschlands und die Freie Demokratische Partei. Am 4.Oktober 1990 tagte der gesamtdeutsche Bundestag zum erstenmal im Reichstagsgebäude in Berlin.

Die BRD ist ein hochentwickeltes Industrieland. In der Industrieproduktion steht es unter den führenden Staaten an der dritten Stelle. Sehr hoch entwickelt sind solche Zweige wie Maschienenbau, Elektrotechnik, Chemie, Bergbau, Autoindustrie. Das wichtigste Zentrum der Industrie ist das Ruhrgebiet.

Deutschland hat eine moderne Landwirtschaft, die besondes im Norden des Landes entwickelt ist. Die Landwirtschaft bringt hohe Ertage, aber viele Lebensmittel werden importiert.

Die größten Städte der BRD sind Berlin, München, Hamburg, Dusseldorf, Köln und andere.

Deutschand hat reiche kulturelle Traditionen. Hier gibt es verschiedene gedenkstätten, Museen und Denkmäler. Viele Touristen kommen Jährlich in die Bundesrepublik, um die Sehenswärdigkeiten dieses schönen Landes kennenzulernen.

Задание 1. Прочитайте следующие слова, обращая внимание на ударение:

Die Vereinigung, die Bundesrepublik Deutschland, Westeuropa, das Bendesland, die Hauptstadt, das Machtorgan, der Bundestag, der Bundeskanzler, das Reichstagsgebaude, das Industrieland, der Maschinenbau, die Elektrotechnik, das Ruhrgebiet, die Landwirtschaft, die Gedenkstätten, die Denkmäler, Bayern, München.


Задание 2. Дополните следующие предложения в соответствии с текстом:

1. Die BRD besteht es ... .2. Die hauptstadt Deutschlands ist ... . 3. Im Osten grenzt die BRD an ... .4. Im Süden grenzt Deutschland an ... .5. Im Westen grenzt die BRD an ... .6.Das höchste Machtorgan der BRD ist ... .7. Das wichtigste Industriezentrum der BRD ist ... .8. Die größten Städte der BRD sind ... .


Задание 3. Прочитайте правильно названия федеральных земель ФРГ, постарайтесь вспомнить, как называются столицы этих земель и где они расположены.

Schleswig-Holstein, Hessen, Thuringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Bayern, Baden-Wurtemberg, Rgeinland-Pfalz, Niedersachsen, Brandenburg, Saarland, Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Bremen, Berlin.


Задание 4. Словами – Ja, das stimmt es или - Nein, das stammt nicht подтвердите или опровергните следующие выражения в соответствии с текстом:

1.Der 4. Oktober ist der Tag der Vereinugung in Deutschland, stimmt das?

2. Die Bundesrepublik Deutschland ist das größte Land in Westeuropa, stimmt das?

3. Sie umfasst die Fläche von über 250 km, stimmt das?

4. In der BRD leben fast 80 Millionen Menschen, stimmt das?

5. Die BRD besteht aus 15 Bundesländern, stimmt das?

6. Das größte Land ist Bayern mit der Hauptstadt Berlin, stimmt das?

7. Das höchste Machtorgan der BRD ist der Bundestag, stimmt das?

8. Die BRD ist ein hochentwickeltes Industrieland, stimmt das?

9. Das wichtigste Zentrum der Industrie ist Bonn, stimmt das?


Задание 5. Ответьте на следующие вопросы к тексту:

1. Wann feiert man in Deutschland den Tag der Vereinigung? 2. Wie groß ist die Fläche der BRD? 3. Wieviel Einwohner hat die Republik? 4. Aus wieviel Bundeslandern besteht die BRD? 5. Wie heoßt das größte Land? 6. Wie heißt die Hauptstadt der Republik? 7. An welche Länder grenzt die BRD? 8. Wie heißt das höchste Machtorgan in der BRD? 9. Welche Industriezweige sind in der BRD entwickelt? 10. Wie heißen die größten Städte der Republik?


Text 2. ÜBER DIE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Nach dem zweiten Weltkrieg wurde das Territorium von Deutschland in vier Besatzungszonen ein geteilt: amerikanische, sowjetische, französische und englische. Das Potsdaner Abkommen von 1945 sah die einheitliche Entwickliung aller Zonen vor. Aber der „kalte“ Krieg störte die verwiklichung dieses Plans. Deutschland wurde gespaltet. Am 7. September 1949 entstand auf dem Territorium von drei besatzungszonen ein neuer Staat – die Bundesrepublik Deurschland. Zur hauptstadt dieses Staates wurde eine stille Stadt am Rhein – Bonn – ernannt. Einen Monat später , am 7.Oktober, wurde im Osten des Landes in der sowjetischen Besatzungszone noch ein deutscher Staat – die Deutsche Demokratische Republik - gegründet. Ost-Berlin wurde zur Hauptstadt der DDR. West-Berlin sollte sich ein selbständiger Staat entwickeln. Die beiden deutschen Staaten hatten lange Zeit fast keine Beziehungen zueinender. 1961 wurde um Westberlin die Grenzmauer gebaut, die traurige Sehenswürdigkeit Deutschlands. Zwei deutsche Staaten existierten nebeneinender im Laufe von 40 Jahren. Im Dezember 1989 wurde die Mauer zerstört. So begann der Prozess der Wiedervereinigung Deutschlands. Am 3.Oktober 1990 wurde Deutschland wieder einig. Offiziell heißt das land jetzt die Bundesrepublik Deutschland, es besteht aus 16 Bundesländern. Fünf neue Länder befibden sich auf dem Territorium der Ex-DDR. Das sind: Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen und Brandenburg. Jedes Land hat sein Parlament, seine Regierung, seine Flagge und sein Wappen. Das höchste Machtorgan des Landes ist der Bundestag, der am 2.Dezember 1990 vom ganzen Deutschland gewählt wurde. Das Land begibbt jetzt die neue Etappe seiner Geschichte, es gibt gewiss sehr viele Probleme. Die Bundesrepublik gehört aber schon seit langem zu den führenden Industrieländern der Welt und hilft auch den östlichen Ländern, wirtschaftlich stabil zu werden.

Die geographische Lage der BRD ist seht günstig. Sie liegt in der Mitte Europas und grenzt an neuen Staaten. In der Dundesrepublik keben jetzt fast 80 Millionen Einwohner, das ist das größte Land in Westeeuropa. Im Norden ist das Land von der Ostsee und der Nordsee begrenzt. Die günstige geographische Lage macht das Land zu einem verkehrstentrum, das für das ganze Europa wichtig ist. An der Nord- und Ostsee liegen viele Häfen, besonders bekannt sind Hamburg, Lübeck, Kiel, Bremenhafen, Rostock. Das Land ist auch von einem dichten Netz der Eisenbahnlinien durchquert. Das netz der Autobahnlinien ist auch groß. Jeden Ort der BRD kann man leicht und schnell mit einem Zug oder mit einem Wagen erreichen.

Die deutschen Landschaften sind sehr schön und vielfältig. Die Oberfläche des Landes teilt sich in dreiGroßlandschaften: das nördliche Tiefland, das Mittelgebirgsland und das Hochgebirgsland.

Das Tiefland liegt im Norden des Landes. Ebene Landschaften werden hier von einzelnen Hügeln unterbrochen. Sie erreichen bis 200 Meter Höhe. Das Tiefland ist an kleinen und großen Seen reich. Der größte See ist der Muritz im Land Mecklenburg.

Das deutsche Mittelgebirge erstreckt sich bis an die Donau. Hier gibt es gebirgige Hochflächen und schöne tiefe Täler. Die wichtigsten Telle dieses Gebirges sind: die Sächsische Schweit, das Erzegebirge der Thüringer Wald, der Harz, der Taunus, der Schwarzwald. Der hächste Berg des Mittelgebirges ist der Fichtelberg im Erzgebirge.

Südliche der Donau steigt das Land allmählich bis zu den Alpen an. Man nennt dieses Gebiet das Alpenvorland. Die Südgrenze entlang erheben sich die Alpen. Der höchste Berg der BRD ist die Zugspilze mit 2964 m Höhe.

Deutschalnd ist von den mehreren großen Flüßen durchquert. Die wichtigsten Flüße sind: der Rhein, die Elbe, die Weser. Diese Flüße sich durch Kanale verbunden und schiffbar.

Der größte See des landes ist der Bodensee, der an der Grenze zwischen Osterreich, Deutschland und der Schweiz liegt.

Die natürliche Pflanzenwelt ist in der BRD heute fast hirgends erhalten. Ähnlich ist es mit der Tierwelt. Nur in den Naturschutzgebieten gibt es heute große Waldtiere – Hirsch, Reh, Waldschwein.


Задание. Ответьте на следующие вопросы к тексту:

1. Wann wurde Deutschland gespaltet? 2. Wann entstand die DDR? 3. Wann wurde die Berliner Mauer gebaut? 4. Wann wurde Deutschland wieder einig? 5. Wieviel Bundesländer gibt es in Deutschland? 6. Was ist das höchste Machtorgan des Landes? 7. Warum ist die geographische Lage Deutschlands günstig? 8. Welche Häfen sind besonders bekannt? 9. In welche Großlandschaften teilt sich das Land? 10. Wo liegt das Tiefland? 11.Gibt es im Tiefland Gebierge? 12. Wo erstreckt sich das Mittelgebirge? 13. Welche Teile des Mittelgebirges kennen Sie? 14. Welcher Berg ist der höchste Berg des Mittelgebirges? 15. Wo liegt das Alpenvorland? 16. Wie heißen die wichtigsten Flüße der BRD? 17. Wo liegt der größte See des Landes ? 18. Ist die natürliche Pflanzenwelt in der BRD erhalten?19. Welche Waldtiere gibt es noch heute?


Text 3 Staatsaufbau Deutschlands


Die Verfassung der Bundesrepubllik Deutschland ist das Grundgesetz. Dort steht, daß die BRD ein demokratischer föderativer und soziealer Rechtsstaat ist. Die Staatsfahne isr Schwarz-rot-gold. Die Staatsgewalt wird von den besonderen Organen der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und Rechtsprechung ausgeübt. Das Staatsoberhaupt der BRD ist der Bundespräsident. Zuerst ist es Johannes Rau. Er wurde im Jahre 1999 gewählt. Der Bundespräsident wird von der Bundesversammlung für 5 Jahre gewählt. Die Bundesversammlung ist das Gremium, das extra zu dem Zweck zusammenkommt, den Bundesräsidenten zu wählen. Der Bundespräsident isr der Vertreter des Staates in der Welt. Er ernennt verschiedenen Bundesbeamten und schlägt dem Bundestag einen Kandidaten für das Amt des Bundeskanzlers vor. Der Bundestag und der Bundesrat sind zwei Kammern, die das deutsche Parlament bilden. Der Bundestag wird vom Volk für 4 Jahre gewählt. Die Wahlen sind allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim. Die wichtifsten Aufgaben sind die Gesetzgebung, die Wahl des Bundeskanzlers und die Kontrolle der regierung. Im Bundestag sind jetzt die SoziealdemokratischePartei Deutschlans (SPD), die Christtlisch-Demokratosche Union (CDU), die Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU), die Frei Demokratische Partei (FDP), die Grünen und die Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS) vertreten. Der Bundesrat ist Ländervertretung. Das heißt, es ist das Verfassungsorgan, das aus den Vertretern der Bundesländer gebildet wird. Sie wirken auf die Legislative und die Exekutive des Bundes ein. Die Bundesregierung besteht aus dem Bundeskanzler und den Bundesministern. Die Bundesminister werden vom Bundesspräsidenten auf Vorschlag des Buneeskanzlers ernannt. Das höchste Organ der Rechtsprechung isr das Bundesverfaßungsgericht. Deutschland ist ein Bundesstaat. Das heißt, daß nicht nur der Bund, sondern auch 16 Bundesländer die Rechte des Staates haben. Sie haben einige Machtorgane der Gesetzgebung, der vollziechenden Gewalt und der Rechtsprechung. Deshalb nennt man oft Deutschland Bund und Länder.


Wortschatz zum Text

die Verfassung =, en – Конституция

die Staatsgewalt=,en – государственная власть

die Gesetzgebung=,en – законодательная власть

die vollziechende Gewalt –исполнительная власть

die Rechtsprechung = юрисдикция

anvertauen (te,t) – поручать

das Staatsoberhaupt –es, ..häupter – глава государства

die Bundesversammlung =,-en – государственный служащий

ernennen (a,a) – назначать

entlassen (ie,a) – освобождать от занимаемой должности

der Bundesbeamte –n, -n –государственный служащий

das Amt –s, Ämter –пост, должность

der Bundeskanzler –s, = -федеральный канцлер

die Regierung=, -en – правительство

das Bundesverfassungsgericht –es, -e –федеральный конституционный суд

der Bund –es, Bünde – федерация

die Verwaltung =, -en – управление


Fragen zum Text

  1. Welche Machtorgane gibt es in der BRD?

  2. Wer ist das Staatsoberhaupt des Landes?

  3. Wie wird der Bundespräsident gewählt?

  4. Welche Aufgaben hat der Bundestag?

  5. Welche Parteien sind im Bundestag vertreten?

  6. Wie wird die Bundesregierung ernannt?


Text 4. Die Sehenswürdigkeiten Berlins

Berühmt sind die Museen Berlins. Das sind das Alte und neue Museen, das Pergamonmuseum, das Bodenmuseum, die Nationalgalerie. Die drei letzten liegen auf der weltbekannten Museumsinsel. Das Pergamonmuseum besitzt viele wertvolle Sammlungen. Das Museum wurde gebaut, nachdem die deutschen Archäologen (Schliemann und andere) nach ihren Ausgrabungen in Vorderasien und Ägypten viele Schätze nach Deutschland brachten, wie das Markttor von Milet (16,5 unserer Zeitrechnung), den Pergamonaltar (180-160 vor u.Z) und die babylonische Prozessionsstraße ( um 580 vor u.Z.).

Zu den anderen bedeutenden Gemäldegalerien und Kunstmuseen gehören die “Neue nationalgalerie”, die Museen in Charlottenbung und Dahlem. Die Sdadt besitzt viele historische Sehenswürdigkeiten, die von zahnlreichen ausländischen und deutschen Touristen gern besichtigt werden. Eine der schönsten Straßen Berlins heißt Unter den Linden. In der Straße liegen viele Behörden., Botschaften, Geschäfte, Cafes, Restaurants, das Gebäude der ältesten Universität Berlins, der Humbold-Universität, die heute über 14000 Studenten zählt.

Eine der lebhaftesten Straßen Berlins ist der Kurfürstendamm. Die Straße ist von Berlinern und Touristen sehr beliebt. Die dreieinhalb Kilometer lange Straße läuft durch zwei Bezirke Berlins – Charlottenburg und Wilmersdorf. In die ser Strae befinden sich zahlreiche Geschäfte, Behörden, Restaurants, Cafes, Theather und Kinos. Der Kürfürstendamm beginnt an der Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche. Diese Kirche wurde im Zweiten Welltktieg fast zersört. Nach dem Krieg wurde sie im modernen Stil wiederaufgebaut. Ihr halb zerstörter Turm blieb erhalten, um an die Folgen des Krieges zu mahnen. Gegenüber der Gedächtniskirche steht das Gebäude des Europa-Genters, eines riesigen Einkaufs – und Unterhaltungszentrums mit zahlreichen Geschäften, Galerien, Restaurants, Bars, Cafes, zwei Spielkasinos, einem Kabarett, Schwimmbädern und einer Sauna mit Massageräumen.

1979 wurde hier auch das Internationale Congress Centrum berlin eröffnet. Das ist eine größten Komgreßstätten der Welt. Ihre 80 Räume und Säle sind jede Art von Veranstaltungen geeignet. Einer der schönsten Parks von berlin heißt der Tiergarten.

In der Mitte des Tiergartents erhebt sich die 75 Meter hohe Siegessäule mit der 10 Meter hohen vergoldeten Göttin Viktoria. Sie wurde nach dem Deutsch-Französischen Krieg 1870/1871 errichtet. In unmittelbarer. Nähe des Tietgartens befindet sich das berühmte Brandenburger Tor, eines der Wahrzeichen von Berlin. Das Togebäude wurde 1791 errichtet.Nebenan steht das Gebäude des Rechstages. Dieses Gebäde wurde im pompösen Stil der Hochrenaisannce errichtet und im Mai 1945 fast völlig zerstört. Nach dem Krieg wurde es wiederaufgebaut.

Einer der beliebten Einkaufs – und Touristen-verkehrszentren ist der Alexanderplatz, der mit seinem Brunnen und der Weltzeituhr zu einer Fußgängerzone wurde. Zu den weiteren Wahltzeituhr Berlins gehört auch der 365 Meter hohe Fernsehturm. Sein drehbares Café wird besonders gern von Touristen besucht. In der Nähe liegt das Rote Rathaus, das mit seinem 97 hohen Turm auch zu den Wahrzeichen Berlins gehört. Sehr attraktiv sind die Grünanlagen, die zwischen dem Roten Rathuas, dem Femsehturm, der Marienkirche’ und der Spandauer Straße liegen. Auf dieser Freifläche befinden sich zahlreiche Wasserspiele und Skulpuren, darunter der Neptun-Brunnen.



1-Nach ihren Ausgrabungen in Vorderasien wurden viele Schätze nach Deutschland gebracht –После раскопок в Передней Азии многие сокровища были перевезены в Германию.

erhaltenbleiben –сохраняться

2-Der halb zerstörte Turm nahnt an die Folgen des Krieges. –Полуразрушенная башня напоминает о последствиях войны.

3-Das Internationale Congress Centrum ist für jede Art vor Verantstaltungen geeignet. –Международный Конгресс-Центр пригоден для любых мероприятий.

4-Die Siegessäule –колонна победы

5-Der Neptun-Brunnen – фонтан «Нептун»

6- Drehbar – вращающийся

7- Vor u.Z. –vor unserer Zeitrechnung – до н.э.



I.Setzen Sie in fongende Sätze die unten angegebenen Wörter ein!

  1. Die deutschen Archäologen brachten viele … nach Deutschland.

  2. Der Pergamonaltar befindet sich heute im … .

  3. Viele Touristen … historische Kulturstätten Berlins.

  4. Der Kurfürstendamm ist eine der … Straßen Berlins.

  5. Diese Straße ist von Touristen sehr… .

  6. In der Mitte … erhebt sich die Siegessäule.

  7. Die Säule wurde nach 1870 … .

  8. Der Femsehturm gehört zu den weiteren … Berlims.

  9. Mit seinem Brunnen und seiner Weltzeituhr wurde … zu einem Touristenverkehrzentrum.

  10. Der halb zerstörte Turm der Kirche ….

Museumsinsel, besichtigen, beliebt. Schätze, lebhaftesten, der Alexanderplatz, blieb, ergalten, errichtet, des Tiergartens, Wahrzeichen.



II. Übersetzen Sie ins Deutsche!

  1. На этой улице находятся многие учреждения, рестораны, кафе, магазины. 2.На улице Унтер ден Линден расположено посольство России.

3. После войны город был восстановлен. 4.Национальная галерея расположена на Музейном острове. 5.Бранденбургские ворота были сооружены в 1791 году. 6. На Александерплатц находятся большой фонтан и часы, показывающие время в столицах мира.



III. Fragen zum Text.

Gibt in Berlin viele Museen?

Wo liegt das Pergamonmuseum?

Verfügt das Pergamonmuseum über viele wertvolle Sammlungen?

Aus welcher Zeit stamen die babylonische Prozessionsstraße und der Pergamonaltar?

Werden historische Sehenswürdichkeiten von Touristen besichtigt?

Was befindet sicj in der Straße Unter den Linden?

Welche Straße wird von Berlinern und Touristen besonders stark besucht?

Ist das Internationale Congress Centrum Berlin für verschiedene Veranstantungen geegnet?

In welchem Park befindet sich die Siegessäule?

Welche Sehenswürdigkeiten kann man in der Nähe des Alexanderplatz besichtigen?



Text 5 BONN

Nach der Vereinigung Deutschlands 1990 wurde Berlin zur Hauptstadt der vereinigten Republik ernannt. Die Regierung aber hat ihren Sitz in Bonn.

Bis 1990 war Bonn Hauptstadt der BRD. Die Stadt liegt in Nordrhein-Wesfalen am Rhein, hat über 300000 Einwohner. Das ist eine sehr alte Stadt. Zum ersten Mal wurde die römische Festung Bonnesie im Jahre 69 v.u.Z. erwähnt.

Im zweiten Weltkrieg wurde Bonn zu rund 30% zerstört. 1949 konstituierten sich in Bonn der Westdeutsche Bundestag und Bundesrat. Am 3. November 1949 wurde Bonn Hauptstadt der BRD.

Das südliche Villenviertel der alten Stadt Bonn wurde seit 1949 zum Regierungsviertel. Hier gibt es Sitz des Bundespräsidenten und es Bundeskanzlers, verschiedene diplomatische Vertretungen.

Bonn ist in erster Linie eine Verwaltungsstadt, aber es gibt auch Inductriebetriebe: Leichtmetallwerke, keramische , chemisch-pharmazeutische Betriebe. Bonn ist auch ein wichtiges Kulturzentrum der Republik. Rheinische Friedrich-WilhelmUniversität, pädagogische Hochschule, Fachschulen gibt es in Bonn.

Die Stadt hat mehrere Theater, ein Landesmuseum, städtischeKunstsammlungen. Das Rheinische Landsmuseum ist das größte Museum des Rheinlandes. Das Museum mit seinen Schätzen bietet einen komplexen Überblick über alle Epochen rheinischer Kultur: von frühgeschichtlichen Zeugnissen über die Römer bis zu modernsten Metallskulturen. Ein anderes Museum ist das Wohn- und Sterbehaus Ernst Moritz Arndts, des patriotischen Publizisten und Schriftstellers Deutschlands, dessen Namen die Universitat zu Greifswald trägt.

Der berühmteste Sohn der Stadt ist der größte Ludwig van Beethoven. Viele Touristen besichtigen Geburtshaus Ludwig van Beethoven und die Beethovenshalle. Die Beethovenshalle ist der größte Konzertsaal Bonns. Sie bildet den Rahmen für das alle zwei Jahre stattfindendeStädtische Beethovenfest.

Viel besucht werden auch das zoologische Museum und das kurfürstliche Schloß (jetzt die Universität).


Задание. Ответьте на вопросы к тексту:

1. Wie heißt die Hauptstadt des Verienigten Deutschland? 2. Wo hat die Regierung ihren Sitz? 3. Wo liegt Bonn? 4. Wie groß ist die Einwohnerzahl in Bonn? 5. Ist Bonn eine Undustriestadt? 6. Welche Undustriebetriebe gibt es in Bonn? 7. Welche Sehenswürdigkeiten Bonns sind Ihnen bekannt? 8. Wann wurde Bonn Hauptstadt der BRD? 9. Wann konstituierten sich in Bonn der westdeutsche Bundestag und Bundesrat?


Text 6. REISEN DEN RHEIN HINNIFER


  1. Der Oberrhein

Wenn man den Rhein hinunter fährt kann man die schönsten Gegenden der BRD kennenlernen. Am Oberrhein – die blähende Gartenlandschaft um den Bodensee, an dem schöne kleine Städte und Dörfer, Klöster, Burgen und Schlößer so dicht nebeneinander liegen wie an keinem anderen See der Erde. Westlich von Bodensee zieht sich das höchste Mittelgebirge im südlichen Teil der BRD, der Schwaruwald, hin Schön ist der Schwarzwald mit seinen dunklen bewaldeten Bergen und malerischen Seen. Hier liegen die bekannten Schwarzwälder Kurorte. Das Städtchen Baden-Baden entwlckelte sich im 19. Jahrhundert zur „Sommerhauptstadt“ Europas. Hier lebte längere Zeit I.S.Turgenjew. N.A.Nekrassow und M.J.Saltzkow.Stschedrin besuchen ihn hier. Auch L.N. Nolsloi verbtachte einige Zeit in Baden-Baden. Im Jahre 1910 starb in Baden-Baden der berühmte deutsche Arzt und Wissenschaftler Robert Koch.

Im Schwarzwälder Städtchen Badenweiler verbrachte A. P.Tschechow seine letzten Lebenswochen und starb hier am 15.Juli 1904.

Und weiter fließt der Rhein durch die Oberrheinische Tiefebene. Das ist das wärmste Gebiet des Landes, reich an Obstplantagen und Weingärten. Die größten Städte sind hier Mannheim und Karlsruhe, die letzte noch im 19. jahrhundert durch Heinrich Hertz und Carl Benz berühmt geworden.

Nicht weit von mannheim am Neckar, einem Nebenfluß des Rheins, befindet sich heidelberg, eine der schönsten Städte der Bundesrepublik. Die hier im Jahre 1386 gegründete Universität war im 15-16. Jahrhundert ein Zentrum des deutschen Humanismus. Zu den bedeutendsten Ge lehrten, die an der Heidelberger Universität tätig waren, gehören der Philosoph L.Feuerbach, die Physiker Hermann von Helmholtz und G.R.Kirchhoff , der Chemiker K. Bunsen.

J.W. von Goethe war sechmal in Heidelberg.

Im heutigen Heidelberg ist auch die Industrie entwickelt: Maschinen- und Waggonbau, elektrotechnische, chemische, Bekleidungindustrie.

Zu den ältesten Städten am Oberrhein grhört Worms, die älteste römische Siedlung im Rheingebiet. Ihr Name ist auf immer mit der Nibelungensage verbunden, dem berühmtesten deutschen Heldenepos aus dem 12.Jahrhundert.


  1. Der Mittelrhein

Weiter fließt der Rhein durch das Rhein-Main-Gebiet, eines der wichtigsten Wirtschaftgebiete der BRD mit den Industriestädten Frankfurt am Main, Darmstadt, Wiesbaden, Mainz und einer hochentwickelten Landwirtschaft. Von den am Rhein liegenden Städten sind in erster Linie Wiesbaden und Maint zu nennen. In Wiesbaden und seiner Umgebung gibt es viele Heilquellen (gegen Rheuma, Katarrhe), und das macht die Stadt zu einem beliebten Kurort. Heute ist Wiesbaden ein wichtiges Kulturzentrum, wo Internationale Theater- und Film- Festspiele stattfinden.

Mainz liegt am Zusammenfluß von Rhein und Main. Nach Köln ist es die bedeutendste Stadt am Mittelrhein. Es ist eine wichtige Industriestadt, ein großes handelszentrum, das früher das „Goldene Main“ genannt wurde. In Mainz wurde im 15. Jahrgundert Johann Gutenberg geboren, der Erfinder der sogenannten „schwarzen Kunst“ , des Buchdruck. Auf einer Gedenktafel in Mainz kann man heute die Worte lesen: „Hier auf dem gränen berge wurde die Kunst des Buchdrucks erfunden, von hier aus verbreitete sich das Licht in die Welt“.

Eine der hauptsehenswürdigkeiten von Maint ist der Dom, an dem 9 Jahrhunderte lang gebaut wurde.


Text 7. HAMBURG


Nicht nur am Rhein, sondern auch im Nirden der Bundesrepublik kann man Sehenswertes sehen. Das sind vor allem die drei nördlichen Hansestädte Hamburg, Bremen, Lübeck.

Hamburg, „Deutschlands Tor zur Welt“, liegt rund 120 km oberhalb der Mündung der Elbe in die Nordsee. Das ist eine Hafenstadt von Weltbedeutung und gleichzeitung die größte Industriestadt der Bundesrepublik. Schiffe aus aller Welt kann man hier sehen. Sie bringen Getreide, Baumwolle, Öl, Erz und nehmen fertige Industrieprodukte wieder mit, z.B. Maschinen und Autos. Über Häfen, Handel und Industrie kommt das kulturelle Leben in der Stadt nicht zu kurz. 1678 baute Hamburg das erste deutsche Opernhaus und hundert Jahre später das erste Deutsche nationaltheater.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört auch die Universität. Unbestritten ist Hamburg Rolle als Medienmetropole (центра средства массовой информации) б nähmlich als Sitz der größten deutschen Verlage (издательств), der deutschen Presse-Agentur (dpa) und von Fernseh- und Hörfunkanstalten. In Hamburg werden täglich 9 Millionen Zeitungen gedruckt. Und jede Woche verlassen 40 Millionen Wochenzeitungen und Illusrtierte ( иллюстрированные журналы) die Verlage.


Text 8. BREMEN


Wenn man nach Bremen kommt und durch seine Altstadt geht, fühlt man sich wie im Märchenland: kleine romantische Straßen, sehr eng und malerisch, hübsche Renaissance.Häuser und gotische Kirchen, bunte Geschäfte und schöne grüne Parks. Und hier und da Bilder und Skulpturen der berühmten Bremer Stadtmusikanten, dieser netten Märchengestalten der Brüder Grimm.

Neben der Altstadt kann man dagegen große moderne Gebäude und Betriebe sehen, attraktive Warenhäuser, wo man Erzeugnisse der hochentwickelten Bremer Industrie sehen und auch kaufen kann.

Bremen wurde im 8. Jahrhundert gegründet. Im späten Mittelalter (позднее средневековье ) wurde es neben Hamburg und Lübeck eines der wichtigsten Mitglieder der Hanse. An diese Zeit erinnert noch heute der offizielle Name. Die Freie Hansestadt Bremen ist das kleinste land der Bundesrepublik.


Text 9. LÜBECK


Lübeck ist auch eine alte Hansestadt. Man nannte sie „Königen der Hanse“. Sie hat auch eine wunderschöne Altstadt Gotik und Reneissance setzen eindrucksvolle Akzente im Bild der Stadt, schöne Häuser in engen Straßen , alte Mauern und Tore, malerische Fassaden und Laternen. Ein Spaziergang durch die Stadt wird zu einem Weg durch Geschichte und Kunstgeschichte Norddeutschlands.

Lübeck wird auch Thomas-Mann-Stadt genannt, denn in Lübeck wurde der große deutsche Schriftsteller Thomas Mann geboren. Man kann hier das alte Buddenbrookhaus sehen, das Thomas Mann in seinem Roman „Buddenbrooks“ beschrieben hat. Ein Besuch dieser Stadt wird immer zu einem Erlebnis.


Text 10. DRESDEN


Dresden ist eine der schönsten Städte Europas. Es liegt an der Elbe und zählt über 500.000 Einwohner.

Wenn man von Dresden spricht, denkt man an herrliche barockbauten aus dem 17. und 18. Jahrhundert, an die beruhmte Gemäldegalerie, an das Deutsche Hygiene-Museum, an die TechnischeUniversität. Man erinnert sich auch an die Zerstörung am 13.Februar 1945, kurz vor Ende des zweiten Weltkrieges. An diesem Tag wurden mehr als 35.000 Menschen durch Bomben getötet, 80% aller Wohnungen , die meisten historischen Bauten wurden zerstört.

Nach dem Krieg begannen die Dresdener die Stadt wieder aufzubauen. Heute ist Dresden wieder zu einem kulturellen Zentrum geworden. Tausende Touristen kommen nach Dresden, um die neue und die alte Stadt kennenzulernen.

Die Dresdener Gemäldegalerie ist die weltberühmte Kunstsammlung. Man kann hier die Gemälde von bekannten itallenischen, niederländischen, deutschen und anderen europäischen Malern sehen.

Aber Dresden ist nicht nur eine Kunststadt, sondern auch eine Stadt der Wissenschaft. Am bedeutendsten ist die Technische Universität Dresden, die in der gahzen Welt bekannt ust. Sie gehört zu den frößten technischen Universitäten Ezropas.

Groß ist auch die industrielle Bedeutung der Stadt . Elektrotechnik, Maschinenbau und andere Industriezweige sind hoch entwickelt.

Mit Recht kann man also Dresden eine Stadt der Kunst, der Wissenschaft und der Technik nennen.


Задание 1. Прочитайте следующие слова, обращая внимание на произношение и ударение в словах:

Die Barockbauten, das Jahrhundert, die Gemäldegalerie, die Technische Universität, die Zerstörung, die Kunstsammlung, die Kunststadtб die Elektotechnik, der Maschinenbau, der Industriezweig, das Hygiene-Museum.


Задание 2. Прочитайте следующие предложения и спросите у собеседника, где находится то здание или учреждение , о котором идет речь:

Образец: - Die Touristen besichtigen die neue Hochschule.

  • Wo befindet sich die neue Hochschule?


1. Seine Schwester studiert an der Technischen Universität. 2. Er wohnt nicht weit von der Gemäldegalerie. 3- Er ist nach Dresden gefahren. 4. Sie arbeitet im Hygiene-Museum. 5. Ich arbeite im Maschinenbauwerk.


Задание 3. Прочитайте следующие предложения и спросите, имело ли место в прошлом данное действие или стояние. Введите слово früher и употребите Imperfekt :

Образец: - Er fährt nach Dresden.

  • Fuhr er früher nach Dresden.

1. In Dresden gibt es viele Hochschule. 2. Dresden ist ein großes Industriezentrum. 3. Dresden hat eine Gemäldegalerie. 4. Dresden ist ein großes Industriezentrum. 5. Die Technische Universität gehört zu den größten Universitäten Europas. 6. Tausende Touristen kommen nach Dresden.


Задание 4. Прочитайте следующие предложения и скажите , что вы уже сделали то, что вам предлагают. Употребите Perfekt:

Образец: - Besichtigen Sie den Kreml!

  • Ich habe den Kreml schon besichtigt.


1. Besichtigen Suie das Deutsche Hygiene.Museum!. 2. Fahren Sie nach Dresden! 3. besichtigen Sie die Dresdener Gemäldegalerie! 4. Lernen Sie die herrlichen Barockbauten kennen! 5. Besichtigen Sie die Technischre Universität! 6. Lesen Sie über die Entwicklung der Industrie in der Stadt!


Задание 5. Ответьте на вопросы:

1. Wo liegt Dresden? 2. Wie ist die Einwohnerzahl in Dresden? 3. Wodurch ist Dresden bekannt? 4. Was geschah am 13. Fenruar 1945? 5. Warum nennt man Dresden Stadt der Wissenschaft? 6. Welche Industriezweige sind in Dresden hoch entwickelt? 7. Wie kann man Dresden nannen?





Получите в подарок сайт учителя

Предмет: Немецкий язык

Категория: Прочее

Целевая аудитория: 11 класс

Скачать
Творческий проект по теме "Немецкоязычные страны"

Автор: Чеченкова Марина Валентиновна

Дата: 19.09.2015

Номер свидетельства: 231853

Получите в подарок сайт учителя

Видеоуроки для учителей

Курсы для учителей

ПОЛУЧИТЕ СВИДЕТЕЛЬСТВО МГНОВЕННО

Добавить свою работу

* Свидетельство о публикации выдается БЕСПЛАТНО, СРАЗУ же после добавления Вами Вашей работы на сайт

Удобный поиск материалов для учителей

Ваш личный кабинет
Проверка свидетельства