kopilkaurokov.ru - сайт для учителей

Создайте Ваш сайт учителя Курсы ПК и ППК Видеоуроки Олимпиады Вебинары для учителей

Материалы для проведения промежуточной аттестации по немецкому языку в 11 классе

Нажмите, чтобы узнать подробности

В материалах представлены два текста на контроль с полным пониманием прочитанного и с общим охватом содержания. Задание три- контроль лексико-грамматических навыков учащихся. Четветртое задание-написать письмо.

Просмотр содержимого документа
«Материалы для проведения промежуточной аттестации по немецкому языку в 11 классе»

Тесты для проведения промежуточной аттестации выпускников средних общеобразовательных школ по немецкому языку

Lesen

Text 1


Прочитайте текст и дополните предложения в заданиях после текста, выбрав из предложенных вариантов один, соответствующий содержанию текста.



Als Kind spielte sie gerne im Klassentheater “Schneeweischen und Rosenrot” und sagte gerne Gedichte von Schiller und Ruckert auf. Der Applaus der Publikum bereitete ihr viel Freude. Jetzt mit 23 Jahren weis Aylin Esener noch nicht, ob sie demnachst in diesem oder jenem Theater oder auch vor dem Kamera grosere Erfolge feiern wird, und zwar als professionelle Schauspielerin. Es ist nur eines absolut sicher: sie erhalt eine hervorragende Ausbildung, mit der sie nicht nur im Theater, sondern auch im Film-und Fernsehgeschaft arbeiten kann. Aylin studiert an der Hochschule fur Film und Fernseher in Potsdam-Babelsberg. Aylin erzahlt:” Ein Regisseur hatte mich in einer Schultheaterauffuhrung gesehen und gelobt. Das hat mich stark motiviert, den Beruf Schauspielerin anzustreben.“

Nachdem sie ihren Schulabschluss gemacht hatte, stellte sich Aylin an Schauspielschulen in Munchen, Hannover und Stuttgart vor. Aber erst in Baselsberg hat sie die Aufnahmeprufung erfolgreich bestanden. Das war nicht einfach. Sie musste in zwei Etappen einige Rollenausschnitte vorspielen, drei Gedichte vorsprechen und Lieder vorsingen. Jetzt hat Aylin schon sieben aus acht Semestern hinter sich.

Um ihren Studienplan einzuhalten, mussen die Studenten der Baselsberger Hochschule auserst diszipliniert sein. „Ab 8.00 Uhr hatten wir Bewegungsunterricht in der Gruppe, ab 9.30 Uhr Einzel-Sprechunterricht. Nach der Mittagspause, um 12.30 Uhr standen dann drei bis vier Stunden Schauspiel auf dem Programm. Und abends gingen wir dann noch zum Fechten, so beschreibt Aylin einen typischen Arbeitstag im zweiten Studienjahr. „Das Fechten braucht man fur viele klassische Rollen, aber es ist selbstverstandlich ein sehr gutes Korpertraining.“


  1. Der Text erzahlt von einer:

a) Fernsehstar b) Schauspielerin c) Studentin d) Schulerin

2. Aylins Familienname ist:

a) Babelsberg b) Rosenrot c) Ruckert d) Esener

3. Aylin erhalt eine Ausbildung als:

a) Schauspielerin b) Theaterregisseurin c) Kamerafrau d) Hochschullehrerin

4. Aylin erhalt ihre Ausbildung in:

a) Munchen b) Potsdam-Babelsberg c) Stuttgart d) Hannover

5. Hinter ihr liegen schon...

.a) zwei Semester b) drei Semester c) sieben Semester d) acht Semester

6. Ein typischer Arbeitstag im zweiten Studienjahr begann mit...

a) Fechtunterricht b) Schauspielunterricht c) Bewegungsunterricht d) Sprechunterricht

7. Der Arbeitstag begann um....

a) 8.00 Uhr b) 8.30 Uhr c) 9.30 Uhr d) 12.30 Uhr







Text 2

Joachim Friedler-der alteste Kakteenzuchter Berlins

Расставьте абзацы этого текста в правильном порядке, впишите соответствующее буквенное обозначение абзаца в клетку таблицы, обозначающую его порядковый номер. Обозначение первого абзаца текста (0) уже вписано как образец.



0

1

2

3

4

5

6

7

8

В










A. Joachim war neun Jahre alt, als ihn seine Mutter einmal in die Gartnerei schikte. Er sollte Tomatenpflanzen holen. Als er das Gewachshaus betrat, blieb er uberwaltigt vom Anblick der vielen bluhenden Kakteen stehen. Fur den Jungen war das ein „ Schlusselerlebnis“: Er beschloss, gegen den Willen seiner Eltern Gartner zu werden und sich mit Blumen uberhaupt und speziell mit Kakteen zu beschaftigen.

B. Joachim Fiedler ist heute 87 Jahre alt und einer der altesten Einwohner des Bezirks Berlin-Hellersdorf. Er ist auserdem der alteste Kakteenzuchter Berlins. Seine Liebe zu Kakteen ist alt, aber immer noch frisch. Sie fing noch in seiner Kindheit an.

C. Leider weis er nicht, was aus seinem Kakteen wird, wenn es ihn und seine Frau, die ihm tatkraftig zur Seite steht und bei allem hilft, nicht mehr gibt. Seine Kinder und Enkelkinder haben keine Interesse daran, seine Arbeit fortzusetzen. Schade.

D. Ihm geht es aber nicht um den Ruhm. Seine Freude und sein Ziel ist, dass sich die Leute an seinen Kakteen erfreuen konnen. Deshalb sieht er es gar nicht gern, wenn seine Lieblinge muttwillig zerstort werden. Das tut ihm in der Seele weh. Kakteen sind sein Leben. Auf seinem grosen Grundstuck in Mahlsdorf sieht es auf den ersten Blick unordentlich aus. Auch in dem grosen Gewachshaus liegt uberall angefangene Arbeit herum.

E. Auch heute noch verdient er mit ihnen einen Teil seines Lebensunterhalts: Es kommen immer mal Leute, die Kakteen kaufen wollen – fur sich oder als Geschenk.

F. Aber das bemerkt man fast nicht, wenn man den bizarren wunderschonen Dschungelkakteenwald sieht. Fast alle der 25 Tausend Kakteen sind im Gewachshaus untergebracht. Das sieht wirklich prachtig aus!

G. Eine Weile arbeitete er als Gartner. Zwei Jahre spater, 1931, machte er sich selbstandig und versuchte, seine Kakteen auf Berliner Markten zu verkaufen. Am Anfang gab es naturlich einige Schwierigkeiten. Dann klappte das so wunderbar, dass er 33 Jahre lang an fast jedem Marktag seine wunderschonen bluhenden Kakteen mit Erfolg verkaufte.

H. Auserdem gestaltet er Ausstellungen. Fur seine kunstvolle Arbeit hat er schon einige Preise gewonnen, auf die er stolz ist, z. B. auf eine Goldmedaille der „Grunen Woche“ (eine grose und weltbekannte Ausstellung in Berlin).

I. Mit 12 Jahren hatte er dann angefangen, Kakteen zu zuchten und zu sammeln ( mit 12 hatte er schon 3000 der grunen Pflanzen). Mit 21 Jahren schloss er seine Gartnerlehre ab und widmete sich voll und ganz seinen Kakteen.











Aufgabe 3


Прочитайте текст и заполните пропуски подходящим словом из рамки, данной перед текстом. При необходимости измените слово для грамматического согласования.

auf

mich

Schule

Training

beruhmt

mussen

sein

Unterrichtsstunden

durfen

nach

selbst

Wettbewerbe

erste

nehmen

Star

wissen

gehoren

normal

Stress

Wunsche

konnen

los

teilen

Zeit

lustig

Programm

teuer


mehr

Hausaufgaben



Einfach schwimmen

“Ich will kein (1) ____mehr sein”. Franziska van Almsick hat keine (2) ______zum Leben.

Der Sport, die Medien, die Werbepartner, die Offentlichkeit – sie alle haben sich Franziska van Almsick einverleibt, (3)_____sie in kleine Scheibchen. Sie kann nicht mehr sie (4) _____sein. Der Alltag ist zum Stress geworden. Ein ganz (5)____Tag im Leben der Franziska van Almsick: „Ich stehe um halb sechs (6)____, dann fruhstucke ich eine Kleinigkeit, Musli oder Cornflakes oder Obst. Um Viertel nach sechs gehe ich (7) _____.“ Mit S-Bahn und Strasenbahn geht es zum (8) _____.

Manchmal fahrt sie auch ihr Freund Steffan Zessner. „Da (9) _____ich dann zehn Minuten langer schlafen“. Um sieben fangt die (10) ___Trainingseinheit an. Sechs Kilometer im Wasser sind angesagt. „ In Vorbereitung auf grose (11)_____kann es auch mehr sein“. Spezielles Bein- und Armtraining und naturlich Ausdauertraining stehen auf dem (12)____. Dazu Krafttraining. Um neun fangt die (13)____ an. 16.10 Uhr sind die letzten (14)____zu Ende.

(15)_____der Schule beginnt die zweite Trainingseinheit. Wieder sechs Kilometer im Wasser. So gegen sieben (16) _____sie nach Hause.“Wenn ich Pech habe, gibt es noch (17)_____.“ Alles, was sie durch Trainingslager und Wettbewerbe verpasst hat, (18)_____sie nachholen. „Viel bleibt da leider an Freizeit nicht ubrig“.

Und diese Freizeit (19)____meist nicht ihr. Hier mal eine Pressekonferenz, da mal eine Firmenveranstaltung, fur drei Tage mal eben fur eine Fotosession nach Miami. Dazu noch Fernsehen. Die eigene TV-Show ist glucklicherweise aus dem Programm(20)____ worden. Keine Zeit fur sich. Das nervt und macht das Leben stressig.

Auf (21)___als zehn Millionen Mark werden die Werbeeinnahmen der Berlinerin geschatzt. Sie muss dafur einen (22)____ Preis zahlen. Franziska van Almsick gehort allen, nur nicht sich selbst. „Ich will kein Star mehr sein“. Ihr Problem: sie (23)___ein Star. Die Welt nimmt Besitz von ihr.

„Einfach schwimmen, ganz fur (24)___allein“. So klein sind ihre (25)____ .



Aufgabe 4


Письмо

Представьте себе, что вы получили письмо от своего немецкого друга (подруги), в котором он (она) сообщает о возможном приезде в Россию этим летом. Он (она) спрашивает:

Будет ли у него (неё) возможность встретиться с вами;

Какая погода в это время в России, чтобы знать, какую одежду захватить с собой;

Что можно успеть посмотреть за неделю.



Получите в подарок сайт учителя

Предмет: Немецкий язык

Категория: Тесты

Целевая аудитория: 11 класс

Скачать
Материалы для проведения промежуточной аттестации по немецкому языку в 11 классе

Автор: Атеува Мария Эмануиловна

Дата: 25.02.2017

Номер свидетельства: 395391

Похожие файлы

object(ArrayObject)#850 (1) {
  ["storage":"ArrayObject":private] => array(6) {
    ["title"] => string(153) "Материалы для проведения промежуточной аттестации по немецкому языку для 10 класса "
    ["seo_title"] => string(97) "matierialy-dlia-proviedieniia-promiezhutochnoi-attiestatsii-po-niemietskomu-iazyku-dlia-10-klassa"
    ["file_id"] => string(6) "179983"
    ["category_seo"] => string(8) "nemeckiy"
    ["subcategory_seo"] => string(5) "testi"
    ["date"] => string(10) "1425107688"
  }
}

Получите в подарок сайт учителя

Видеоуроки для учителей

Курсы для учителей

ПОЛУЧИТЕ СВИДЕТЕЛЬСТВО МГНОВЕННО

Добавить свою работу

* Свидетельство о публикации выдается БЕСПЛАТНО, СРАЗУ же после добавления Вами Вашей работы на сайт

Удобный поиск материалов для учителей

Ваш личный кабинет
Проверка свидетельства