kopilkaurokov.ru - сайт для учителей

Создайте Ваш сайт учителя Курсы ПК и ППК Видеоуроки Олимпиады Вебинары для учителей

КИМ промежуточной аттестации в 8 классе по теме "Школа" в формате ОГЭ

Нажмите, чтобы узнать подробности

КИМ промежуточной аттестации по теме "Школа" в 8 классе включает в себя задания по чтению, лексики и грамматике, письму и устной речи, содержит ключи.

Просмотр содержимого документа
«КИМ промежуточной аттестации в 8 классе по теме "Школа" в формате ОГЭ»

Kontrollarbeit zum ThemaSchule

Раздел 1 (задания по грамматике и лексике)

Прочитайте приведённый ниже текст. Преобразуйте слова, напечатанные

заглавными буквами в конце строк, обозначенных номерами 1-5, так,

чтобы они грамматически соответствовали содержанию текста. Заполните

пропуски полученными словами. Каждый пропуск соответствует отдельному

заданию 1-5.

Das Schulsystem ist in …(1)…Bundesland etwas anders. Mit sechs ..(2)…kommen die Kinder in die Grundschule. Kinder mit guten …(3)…gehen später auf das Gymnasium. Dort …(4)…man am Ende das Abitur. Das ist der höchste Schulabschluss in Deutschland. Man ..(5)..damit an der Universität ein Studium beginnen.

1.JEDER

2. JAHR

3. NOTE

4. MACHEN

5. KÖNNEN



Прочитайте приведённый ниже текст. Преобразуйте слова, напечатанные

заглавными буквами в конце строк, обозначенных номерами 6-10, так,

чтобы они грамматически и лексически соответствовали содержанию текста.

Заполните пропуски полученными словами. Каждый пропуск соответствует

отдельному заданию

Die Schüler können den Unterricht …(6) …mitgestalten: Es gibt oft Gruppenarbeiten und Diskussionen. Außerdem müssen die Schüler Referate vor der Klasse…(7)… So können sie schon für das Studium oder den…(8)… üben. An vielen Schulen haben die Schüler vormittags und nachmittags…(9)... Deshalb gibt es oft eine Mensa. Dort können die Schüler kleine Snacks und …(10)... Essen kaufen. Die Schulen in Deutschland sind oft sehr international.

6. AKTIVITÄT

7.HALTUNG

8.BERUFLICH

9.UNTERRICHTEN

10.WÄRME



Раздел 2 (Задания по чтению)

Прочитайте тексты и установите соответствие между текстами и их

заголовками: к каждому тексту, обозначенному буквами А–E, подберите

соответствующий заголовок, обозначенный цифрами 11–15. Используйте

каждую цифру только один раз. В задании есть один лишний заголовок











11. Schulfächer

12. Außerschulische Aktivitäten

13. Schulzeiten

14. Schularten

15. Schulpflicht

  1. In den meisten Schulen endet der Unterricht am Mittag oder am frühen Nachmittag (14 oder 15 Uhr). Danach kann ein Kind in den Hort gehen. Dort kann es am Nachmittag bleiben. Es bekommt etwas zu essen und man hilft ihm bei den Hausaufgaben. Es gibt auch immer mehr Ganztagsschulen. In dieser Schule sind die Kinder den ganzen Tag, meistens bis 16 oder 17 Uhr.



  1. Die Schüler machen normalerweise einmal im Schuljahr eine Klassenfahrt. Sie dauert meist 3-5 Tage. Eine Klasse fährt zusammen in eine andere Stadt oder einen anderen Ort. Es gibt auch Wandertage. Da machen die Kinder zusammen einen Ausflug. Die Kinder lernen so etwas über Geschichte, Kultur und Natur. Die Schulen machen auch Schulfeste. Dort gibt es zum Beispiel Theateraufführungen oder Konzerte von Schülern.





  1. In die Grundschule/Primarschule gehen alle Kinder ab 6 oder 7 Jahren. Nach der 4. Klasse gehen die Kinder auf eine weiterführende Schule. Es gibt Hauptschulen (5.-9. Klasse), hier macht man einen Hauptschulabschluss oder einen qualifizierenden Hauptschulabschluss. In der Hauptschule hat man auch praktische Fächer wie Werken oder Technisches Zeichnen. Eine höhere Schule ist die Realschule (5.-10. Klasse), hier macht man den Realschulabschluss. Nach der Haupt- oder Realschule kann man einen Beruf lernen...



  1. Kinder müssen 9 Jahre lang in die Schule gehen. In manchen Bundesländern gilt die Schulpflicht auch für Kinder mit unklarem Aufenthaltsstatus. Ein Schuljahr beginnt im August oder September und dauert bis Juni oder Juli, je nach Bundesland. Die Schüler besuchen normalerweise staatliche Schulen.



  1. Die Kinder haben in der Schule viele Fächer. Dazu gehört auch der Sportunterricht. Er ist in der Grundschule oft noch nicht getrennt. Mädchen und Jungen haben dann gemeinsam Sport. Oft gibt es auch Schwimmunterricht. In den meisten Schulen gibt es christlichen Religionsunterricht. Man kann sich aber vom Religionsunterricht abmelden und muss nicht hingehen. Als Alternative gibt es Ethik und in einigen Schulen Unterricht in anderen Religionen (zum Beispiel Islam oder jüdische Religion).





Запишите в таблицу выбранные цифры под соответствующими буквами.

Текст

A

B

C

D

E

Заголовок








Прочитайте текст. Определите, какие из приведённых утверждений 16–20 соответствуют содержанию текста (1 – richtig), какие не соответствуют (2 – falsch) и о чём в тексте не сказано, то есть на основании текста нельзя дать ни положительного, ни отрицательного ответа (3 – steht nicht im Text).

В поле ответа запишите одну цифру, которая соответствует номеру правильного ответа.



Schulsystem in Deutschland

Die Grundschule beginnt mit 6 Jahren. Von Klasse 1 bis 4 lernen die Kinder lesen und schreiben, sie haben Sport und sie lernen auch schon Englisch oder Französisch.

Nach der Grundschule wechseln sie die Schule und gehen zur Hauptschule, zur Realschule oder zum Gymnasium. Die Hauptschule dauert 9 bis 10 Jahre und die Realschule 10 Jahre, das Gymnasium dauert 12 oder 13 Jahre. Mit dem Hauptschulabschluss und nach der Mittleren Reife auf der Realschule kann man einen Beruf lernen. Auf dem Gymnasium machen die Schüler das Abitur und dann können sie an der Universität studieren oder einen Beruf lernen.

Der Unterricht ist meistens nur vormittags. Nachmittags haben die Kinder frei. Sie machen Hausaufgaben und danach spielen sie. Viele Schulen haben nachmittags Freizeitangebote, z.B. Sport oder Musik.

Manche Schüler wechseln auch später die Schule: gute Schüler von der Realschule auf das Gymnasium oder von der Hauptschule auf die Realschule, manchmal sogar von der Hauptschule auf das Gymnasium. Oder Gymnasiasten mit Schulproblemen wechseln auf eine Realschule. Auch nach einem Haupt- oder einem Realschulabschluss kann man noch das Abitur machen, z.B. auf einem Abendgymnasium.

Außerdem gibt es noch Gesamtschulen. Dort sind die Schüler bis in Klasse 10 zusammen und erst dann beginnt für einige Schüler das Gymnasium bis zum Abitur.

16. Nach der vierten Klasse wechseln die Schüler zu einer anderen Schule.

1) richtig

2) falsch

3) steht nicht im Text

Ответ:

17. Auf der Gesamtschule kann man kein Abitur machen.

1) richtig

2) falsch

3) steht nicht im Text

Ответ:

18. Die Realschule dauert am längsten.

1) richtig

2) falsch

3) steht nicht im Text

Ответ:

19. Abitur ist die letzte Prüfung im Gymnasium.

1) richtig

2) falsch

3) steht nicht im Text

Ответ:

20. Am Ende haben die Schüler eine Abschlussfeier.

1) richtig

2) falsch

3) steht nicht im Text

Ответ:

Раздел 3. Письмо

Sie haben 20 Minuten, um diese Aufgabe zu machen.

Sie haben einen Brief von Ihrem deutschen Brieffreund Leon bekommen

… Am letzten Schultag bekommen wir das Zeugnis. Ich hoffe, dass ich viele Einsen habe. Ganz sicher bekomme ich in Mathe eine Eins. Im Herbst komme ich in die 10. Klasse –

 mein letztes Schuljahr…

…Wie lange musst du eigentlich noch zur Schule gehen? … Welche Fächer hast du am liebsten? … Wie sind deine Leistungen in der Schule? …


Schreiben Sie einen Brief, in dem Sie 3 Martins Fragen beantworten.

Der Brief soll 80– 100 Wörter enthalten. Beachten Sie die üblichen Regeln für Briefformeln.



Раздел 4. Говорение

Aufgabe 1. Nehmen Sie an einer Telefonumfrage teil. Sie müssen auf fünf Fragen antworten. Geben Sie bitte ausführliche Antworten auf diese Fragen.

Vergessen Sie nicht, dass Sie für jede Antwort nicht mehr als 60 Sekunden haben.



Anrufbeantworter: Welche Schultypen gibt es in Deutschland?

Schüler/Schülerin: ________________________

Anrufbeantworter: Was ist ein Schüleraustausch? Welche Möglichkeiten gibt dieses Programm?

Schüler/Schülerin: ________________________

Anrufbeantworter: Welche Fächer haben die Schüler in deiner Schule?

Schüler/Schülerin: ________________________

Anrufbeantworter: Warum gefällt dir deine Schule?

Schüler/Schülerin: ________________________

Anrufbeantworter: Wie reagieren gewöhnlich Eltern auf gute und schlechte Noten?

Schüler/Schülerin: ________________________

Anrufbeantworter: Die Umfrage ist zu Ende. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Aufgabe 2. Sie müssen über ihre Schüle berichten.

Sie haben 1,5 Minuten, um sich vorzubereiten.

Bitte gehen Sie unter anderem auf folgende Aspekte ein:

- was Sie in Ihrer Schule am liebsten mögen;

- welcher Wochentag für Sie der schwierigste Unterrichtstag ist;

- was Sie gern an Ihrem Schulleben ändern würden.

Sie haben 1,5–2 Minuten Sprechzeit.



Ответы

Раздел «Грамматика»

1.jedem 2.Jahren 3.Noten 4.macht 5.kann

6- aktiv 7. halten 8- Beruf 9- Unterricht 10- warmes

Раздел «Чтение»

11 – E, 12 – B, 13 – A, 14 – C, 15 – D

16 – 1, 17 – 2, 18 – 2, 19 – 1, 20 - 3




Получите в подарок сайт учителя

Предмет: Немецкий язык

Категория: Тесты

Целевая аудитория: 8 класс.
Урок соответствует ФГОС

Скачать
КИМ промежуточной аттестации в 8 классе по теме "Школа" в формате ОГЭ

Автор: Стащук Лариса Александровна

Дата: 12.05.2017

Номер свидетельства: 414871

Получите в подарок сайт учителя

Видеоуроки для учителей

Курсы для учителей

ПОЛУЧИТЕ СВИДЕТЕЛЬСТВО МГНОВЕННО

Добавить свою работу

* Свидетельство о публикации выдается БЕСПЛАТНО, СРАЗУ же после добавления Вами Вашей работы на сайт

Удобный поиск материалов для учителей

Ваш личный кабинет
Проверка свидетельства