kopilkaurokov.ru - сайт для учителей

Создайте Ваш сайт учителя Курсы ПК и ППК Видеоуроки Олимпиады Вебинары для учителей

Тренировочные упражнения по теме Aktiv und Passiv

Нажмите, чтобы узнать подробности

Данная работа представляет собой комплекс упражнений, предназначенных для отработки и закрепления принципов построения предложений в действительном и страдательном залогах. Предложенный материал помогает учащимся освоить основные принципы постоения предложений в разных залогах и разных временах. Может использоваться на уроках грамматики или в качестве материала для самостоятельной работы. 

Просмотр содержимого документа
«Тренировочные упражнения по теме Aktiv und Passiv»

№1. SETZEN SIE DIE FOLGENDEN SÄTZE INS PASSIV.


  1. Meine Mutter liest täglich die Zeitung.

  2. Wer wird diesen Schüler betreuen?

  3. Die Babysitterin behandelte die Kinder gut.

  4. Man hat uns befohlen, unser Zimmer aufzuräumen.

  5. Der Schneider wird die neue Kollektion ins Schaufenster stellen.

  6. Man hat den Dieb bereits gestern im Kaufhaus gesehen.

  7. Mein Vater hat ein neues Auto gekauft.

  8. Die Lehrerin spricht den Schüler an.

  9. Mathias Sammer schoß den Ball ins Tor.

  10. Wir grüßten unseren Nachbarn.

  11. Mein Freund wird die Gäste zum Bahnhof fahren.

  12. Man hat dem Bettler einen Anzug geschenkt.

  13. Niemand hatte ihm geholfen.

  14. Sie ernten die Früchte.

  15. Deine Eltern erfüllten deine Wünsche nicht.

  16. Er beglückwünschte den Sportler zu seinem Erfolg.

  17. Der Züchter schor die Schafe.

  18. Die Mutter holt das Kind ab.

  19. Eliane schreibt die Aufgabe.

  20. Der Sportler hat eine Goldmedaille gewonnen.

  21. Das schlechte Wetter hat mir meine gute Laune verdorben.

  22. Er hat den Lehrer kräftig geärgert.

  23. Meine Schwester sucht das Heft.

  24. Der Gärtner pflanzte die Blumen.

  25. In der zweiten Stunde werden wir eine Prüfung schreiben.

  26. Heute werde ich meine Großmutter besuchen.

  27. Wer hat die Waschmaschine abgestellt?

  28. Ralf führt den neuen Mitschüler über das Schulgelände.

  29. Der Radiosender sendete gestern nur deutschen Schlager.

  30. Der Arzt entdeckte den Armbruch auf dem Röntgenbild.

  31. Der Metzger zerteilte das Fleisch in kleine Stücke.

  32. Meine Mutter hat mein T-Shirt zu heiß gewaschen.

  33. Mein Deutschlehrer hat den Fehler im Diktat übersehen.

  34. Der Zahnarzt wird ihm heute seine Zahnspange abnehmen.

  35. Die Diebe hatten gestern eine alte Frau im Kaufhaus überfallen.

  36. Unser Mathelehrer wird uns heute eine schwere Aufgabe erteilen.

  37. Die kleinen Lausbuben werden der alten Dame einen Streich spielen.

  38. Wir gießen die Pflanzen.

  39. Niemand wird den schweren Aktiv/Passivtest unseres Deutschlehrers bestehen.

  40. Alle Welt hat das Weltwunder bestaunt.

  41. Du führst den Hund an der Leine.

  42. Der Jäger schoß den Hasen am frühen Morgen.

  43. Der Lehrer hatte zehn aktive und zehn passive Sätze an die Tafel geschrieben.

  44. Wir pflücken die reifen Äpfel.

  45. Die Touristen werden während der Ferien eine Menge Fotos knipsen.

  46. Der Archäologe hat neue Funde in Ägypten gemacht.

  47. Das Kind weinte, als man ihm die Puppe abnahm.

  48. Am Samstag werden wir eine Klassenarbeit schreiben.

  49. Die Verteidiger schlugen die Gegner zurück.

  50. Die Soldaten stürmen die mächtige Festung.

  51. Der Schüler wischte die Tafel ab.

  52. Die Feuerwehrleute brachten das Feuer erst nach zwei Stunden unter Kontrolle.

  53. Der Radar sicherte das Flugzeug, und die Flugzeugabwehr schoß es ab.


№2. VERWANDELN SIE FOLGENDE SÄTZE INS AKTIV.

  1. Es wurde gespannt darauf gewartet, welcher Lehrer in diesem Jahr Verteidigung gegen die dunklen Künste unterrichten würde.

  2. Der Drache war von dem Wildhüter Hagrid aufgezogen worden.

  3. Bei Professor McGonagall werden Schulbänke in Schweine verwandelt.

  4. Snape wurde von den Gryffindors gehasst.

  5. Der Heuler ist von Rons Mutter geschickt worden.

  6. Die Kammer des Schreckens war nach langer Zeit wieder geöffnet worden.

  7. Mit viel Sorgfalt wird der Vielsaft-Trank von den drei Freunden zubereitet.

  8. Harry ist jahrelang von den Dursleys schikaniert worden.

  9. Wird Du-weißt-schon-wer endgültig von Harry Potter besiegt werden?

  10. Im Hogwarts-Express werden viele Schokofrösche von den Schülern verspeist.


№3. ZAUBERN SIE NUN PASSIVSÄTZE HERBEI!

  1. Harry genießt die halsbrecherische Spritztour zum Verlies der Weasleys.

  2. Man bombardierte ihn mit Fragen über das Leben bei den Muggeln.

  3. Neulich hat Hermine wieder einen genialen Trick angewandt.

  4. Die Fette Dame hat den Rahmen heite Abend verlassen.

  5. Man hatte die Fackeln nicht entzündet.

  6. Malfoy mustert seinen Erzfeind mit einem verächtlichen und hasserfüllten Blick.

  7. Wie eine Schafherde führten die Lehrer sie von Klassenzimmer zu Klassenzimmer.

  8. Die Maulende Myrte hatte das Klo nie verlassen.


№4. BILDEN SIE PASSIVSÄTZE.

1. Im Lesesaal spricht man sehr leise. 2. Gestern trank man viel Kaffee. 3. Vor einem Jahr baute man hier noch ein Haus. 4. Auf Briefe antwortet man sofort. 5. In dieser Familie liest man viel. 6. In diesem Zimmer schläft man. 7. Hier wohnt man nicht mehr. 8. In diesen Räumen stellte man die Bilder aus. 9. Auf dem Sportplatz spielte man Ball. 10. Am Wochenende arbeitet man nicht. 11. Gestern erzählte man viel darüber. 12. Nach dem Essen tanzte man. 13. Um 8 Uhr frühstückt man.

№5. SETZEN SIE DIE IN KLAMMERN STEHENDEN VERBEN IN DER PASSENDEN PASSIVFORM EIN.


1. Dieses Buch … mit großem Interesse … (lesen). 2. Im Sommer … oft Eis … (essen). 3. Der Text … von dem Dolmetscher in wenigen Stunden … (übersetzen). 4. Über den Film … viel … (diskutieren). 5. In den letzten Jahren … viele Bücher … (herausgeben). 6. Es ist kalt. Es … noch nicht … (baden). 7. Die Blumen … ins Wasser … (stellen). 8. Die Möbel … noch von unseren Eltern … (kaufen). 9. Diese Frage … von vielen … (stellen). 10. Die Miete … jeden Monat … (zahlen). 11. Für die Hilfe … (danken). 12. Es … wenig … (sagen). 13. Vor der Prüfung … von den Studenten alles … (wiederholen). 14. Hier … Fremdsprachen … (studieren).


№6. BILDEN DIE FRAGEN. GEBEN SIE DARAUF PASSENDE ANTWORTEN.

Muster: Fenster öffnen – Von wem wird/wurde das Fenster geöffnet? Vom Sohn.


1. Das Märchen erzählen. 2. Eine Tasse Tee trinken. 3. Die Handschuhe suchen. 4. Urlaub nehmen. 5. Gras fressen. 6. Die Wäsche bügeln. 7. Die Suppe essen. 8. Den Koffer kaufen. 9. Den Satz ergänzen. 10. Das Kind küssen. 11. Den Herrn abholen. 12. Das Buch zurückgeben. 13. Die Wörter wiederholen. 14. Den Gast hineinlassen. 15. Die Studenten streng prüfen. 16. Den Hund mitnehmen. 17. Das Wort falsch sprechen. 18. Den Kranken besuchen.



№7. ANTWORTEN SIE AUF FOLGENDE FRAGEN.

Muster: Liest du noch das Buch? - Aber nein, das Buch ist schon gelesen worden.


1. Macht man noch Übungen aus diesem Buch? 2. Schreiben die Studenten noch den Kontrolltest? 3. Übersetzt der Dichter immer noch den Sammelband? 4. Lernen die Schüler noch das Abc? 5. Trinken die Kinder noch die Limonade? 6. Erteilen die Praktikanten immer noch Probestunden? 7. Bastelt der Junge immer noch eine Uhr? 8. Baut die Firma noch eine Tiefgarage? 9. Näht die Schneiderin jetzt ein Kostüm? 10. Bespricht man im Büro diese wichtige Frage? 11. Korrigiert der Ingenieur noch ein Plan? 12. Feiert man noch dieses Jubiläum?


Muster: Hat er den Artikel gestern gelesen? - Aber nein, der Artikel war von ihm noch früher gelesen worden.


1. Hat sie die Tomaten vor zwei Tagen gegossen? 2. Hat man diese Arbeit gestern beendet? 3. Haben sie die Fenster jetzt geschlossen? 4. Hat der Kunstliebhaber die Ausstellung in dieser Woche besucht? 5. Haben die Nachbarn diese Möbelgarnitur nach dem Einzug gekauft? 6. Hat die Frau den Tisch vor kurzem an die Wand gestellt? 7. Hat der Sohn den Eltern heute alles erzählt? 8. Hat der Alte die Geldtasche heute gefunden? 9. Hat man diese Räume erst vor kurzem in Ordnung gebracht? 10. Haben die Eltern dem Kind die Temperatur erst jetzt gemessen? 11. Hat die Frau das Kleid erst zu Hause anprobiert?



№8. ERGÄNZEN SIE FOLGENDE IMPERATIVSÄTZE MIT ENTSPRECHENDEN SÄTZEN IM PERFEKT ODER PLUSQUAMPERFEKT PASSIV.

Muster: Wiederhole die Grammatik! - Die Grammatik ist (war) wiederholt worden.


1. Zeige bitte die neuen Fotos! 2. Kaufe die Blumen für Monika! 3. Koche bitte Tee! 4. Legen Sie die Faxbriefe auf den Tisch des Direktors! 5. Lerne die Wörter auswendig! 6. Rufe bitte den Arzt! 7. Besichtigen Sie die Altstadt! 8. Informieren Sie die Kollegen über Ihre Arbeit! 9. Ordnen Sie das Material systematisch! 10. Bediene die Gäste! 11. Bezahlen Sie die Ware an der Kasse! 12. Lege die Servietten neben die Teller! 13. Sprechen Sie über das Wetter! 14. Notieren Sie sich alle Fragen! 15. Gib ihm seine Arznei!



№9. BILDEN SIE SÄTZE.

Muster: Die Frau bezahlte den Mantel an der Kasse. (probieren) Vorher war der Mantel von ihr anprobiert worden.


1. Die Frau hat die Wäsche im Hof ausgehängt (waschen). 2. Der Schüler stellte Fragen zum Text (lesen). 3. Der Junge las das Buch (in der Bibliothek ausleihen). 4. Die Mutter hat die Gardine ans Fenster gehängt (das Fenster putzen). 5. Der Reisende kaufte eine Fahrkarte (den Fahrplan studieren). 6. Die Hausfrau stellte die Torte auf den Tisch (backen). 7. Im Garten meines Großvaters wuchsen einige Pflaumenbäume (pflanzen). 8. Vor kurzem wurde sein neues Buch gedruckt (schreiben). 9. In der Prüfung antwortete der Student ausgezeichnet (alle Themen wiederholen). 10. Das Mädchen hat die Bluse in den Schrank gehängt (bügeln). 11. Der Lehrer brachte die Klausurarbeiten (verbessern). 12. Der Lehrer beantwortete die Fragen der Schüler (Fragen stellen).




№10. BILDEN SIE SÄTZE.

Muster: Das Buch lesen, besprechen.- Das Buch ist gelesen worden, jetzt wird es besprochen. - Zuerst war das Buch gelesen worden, dann wurde es besprochen.


1. Das Diktat schreiben, die Fehler verbessern. 2. Essen, tanzen. 3. Die Grammatik erklären, die Übungen machen. 4. Die Fenster putzen, die Gardinen hängen. 5. In der Speisekarte lesen, das Essen bestellen. 6. Die Wohnung renovieren, die Möbel kaufen. 7. Das Haus bauen, den Garten anlegen. 8. Den Stoff schneiden, das Kleid nähen. 9. Die Suppe kochen, sie essen. 10. Die Wörter lernen, sie in den Sätzen gebrauchen. 11. Den Anzug wählen, an der Kasse bezahlen.



№11. SETZEN SIE DIE IN KLAMMERN STEHENDEN VERBEN IN RICHTIGER ZEITFORM EIN.


1. Die Grammatik … von dem Schüler schon …, jetzt übt er die Wörter, (lernen). 2. Zuerst … die Grundformen der Verben …, dann … die Verben … (lernen, konjugieren). 3. Die Wäsche … schon …, man muss sie in den Schrank legen. (bügeln) 4. Zuerst haben wir mit Frau Schulz gesprochen, dann … noch einmal alles mit ihrem Sohn … (besprechen). 5. Vormittags haben wir alles eingekauft, jetzt … das Essen … (kochen). 6. Der Roman … aus dem Englischen ins Deutsche …, dann … er … (übersetzen, drucken). 7. Wir sind vor kurzem in eine neue Wohnung eingezogen, jetzt … sie … (einrichten). 8. Wohin ist Herr Krause gegangen? Er … überall … (suchen). 9. Die Familie hat eine moderne Waschmaschine gekauft. Jetzt … beim Waschen viel Zeit … (sparen). 10. Der Kranke … ins Krankenhaus … . Nach einigen Tagen … er … (operieren).11. Meine Schuhe …, und sie sehen wie neu aus. (reparieren) 12. Der Tisch …, dann … die Speisen auf den Tisch … (decken, stellen).


№12. ANTWORTEN SIE AUF FOLGENDE FRAGEN.

Muster: Hat man den Text schon übersetzt? - Noch nicht, aber er wird unbedingt übersetzt werden.


1. Hat man die Fahrkarten gekauft? 2. Hat Herr Müller die Zeitung gelesen? 3. Hat der Chor schon die Konzerte gegeben? 4. Haben Sie die Wäsche in die Wäscherei gebracht? 5. Hat man den Kranken gründlich untersucht? 6. Haben die Freunde ihre Reise gemacht? 7. Hat der Chef einen neuen Mitarbeiter gefunden? 8. Haben die Kinder die Blumen im Garten gegossen? 9.Hat der Herr sein Auto zur Reparatur gebracht? 10. Hat man den Kuchen gegessen? 11. Hast du ihm darüber erzählt? 12. Hat man ihm geholfen? 13. Haben die Eltern auf diesen Brief geantwortet?



№13. SETZEN SIE FOLGENDE SÄTZE INS PASSIV.


1. Der Lehrer wird die Klausurarbeiten verbessern. 2. Alle Kinder werden den Jungen auslachen. 3. Für die Gäste wird man einen Kuchen backen. 4. Man wird zwei Tische zusammenstellen. 5. Man wird es von vorne anfangen. 6. Den Gästen wird man alles zeigen. 7. Zu Ostern wird man Eier färben. 8. Was werden die Kinder nach den Stunden machen? 9. Man wird der Tochter zum Geburtstag eine Puppe schenken. 10. Der Junge wird die Ankleber an sein Fahrrad kleben. 11. Der Arzt wird den Fuß untersuchen. 12. Die Krankenschwester wird einen Umschlag machen.



№14. SETZEN SIE DIE IN KLAMMERN STEHENDEN VERBEN IM FUTUR PASSIV EIN.


1. Zum Geburtstag … viele Gäste … (einladen). 2. Wann … das Geschäft …? (eröffnen) 3. Diese Übung … morgen … (wiederholen). 4. Alle … mit dem Auto nach Hause … (bringen). 5. Die Fahrkarten nach Hamburg … von unserer Dienststelle... (bezahlen). 6. Ich … von allen nach dem neuen Adresse … (fragen). 7. Die amerikanische Sängerin … überall herzlich … (begrüßen). 8. Der Brief … Ihnen mit der Post … (schicken). 9. Für die Touristen … Zimmer in diesem Hotel … (bestellen). 10. Sein Geburtstag … im Juni … (feiern).



№15. ERGÄNZEN SIE DIE PRÄDIKATE MIT DEN IN KLAMMERN STEHENDEN MODALVERBEN.

Muster: Die Grammatik wird noch geübt, (müssen). - Die Grammatik muss noch geübt werden.


1. Die Substantive werden mit dem Artikel gebraucht, (müssen). 2. Hier wird nicht geraucht, (dürfen). 3. Das Rad wird mit der Hand gedreht, (können). 4. Dieses Lied wird noch gesungen, (müssen). 5. Im Bett wird nicht gelesen, (dürfen). 6. Aus der Flasche wird nicht getrunken, (dürfen). 7. Diese Worte werden nicht verziehen, (können). 8. Die Tür wird geschlossen, (müssen). 9. Das Buch wird in den Schrank gelegt, (können). 10. Der Füller wird mit Tinte gefüllt, (müssen). 11. Das Kleid wird von der Mutter genäht, (können). 12. Die Tischdecke wird auf den Tisch gelegt, (können). 13. Die Arbeit wird mit dem Kugelschreiber geschrieben, (sollen).






Получите в подарок сайт учителя

Предмет: Немецкий язык

Категория: Прочее

Целевая аудитория: 7 класс

Скачать
Тренировочные упражнения по теме Aktiv und Passiv

Автор: Черепова Любовь Борисовна

Дата: 26.02.2017

Номер свидетельства: 395867

Получите в подарок сайт учителя

Видеоуроки для учителей

Курсы для учителей

ПОЛУЧИТЕ СВИДЕТЕЛЬСТВО МГНОВЕННО

Добавить свою работу

* Свидетельство о публикации выдается БЕСПЛАТНО, СРАЗУ же после добавления Вами Вашей работы на сайт

Удобный поиск материалов для учителей

Ваш личный кабинет
Проверка свидетельства