kopilkaurokov.ru - сайт для учителей

Создайте Ваш сайт учителя Курсы ПК и ППК Видеоуроки Олимпиады Вебинары для учителей

Контрольно-измерительные материалы по немецкому языку для специальности «Техническая эксплуатация и обслуживание электрического оборудования»

Нажмите, чтобы узнать подробности

Задания для проведения итоговой аттестации по ОГСЭ.03 "Немецкий язык" в форме дифференцированного зачёта для студентов специальности  13.02.11 «Техническая эксплуатация и обслуживание электрического и электромеханического оборудования (по отраслям)».

Просмотр содержимого документа
«Контрольно-измерительные материалы по немецкому языку для специальности «Техническая эксплуатация и обслуживание электрического оборудования»»

ГОСУДАРСТВЕННОЕ БЮДЖЕТНОЕ ПРОФЕССИОНАЛЬНОЕ ОБРАЗОВАТЕЛЬНОЕ УЧРЕЖДЕНИЕ

«ТВЕРСКОЙ КОЛЛЕДЖ им. П. А. КАЙКОВА»



«УТВЕРЖДАЮ»

Директор

______________





Материалы дифференцированного зачёта

по ОГСЭ 03. «Немецкий язык»

Специальность 13.02.11 «Техническая эксплуатация и обслуживание электрического и электромеханического оборудования (по отраслям)»



Зам директора по УР

_______________

Председатель цикловой методической комиссии общеобразовательных дисциплин

_______________

Преподаватель

Громова Л.В.

_______________



2019-2020 уч. год



ПОЯСНИТЕЛЬНАЯ ЗАПИСКА

Продолжительность дифференцированного зачета по немецкому языку – 90 минут. Дифференцированный зачёт по учебной дисциплине "Немецкий язык" проводится в форме тестовых заданий. Контролируемые виды речевой деятельности: аудирование, чтение, лексико-грамматические умения, письмо.

В задании 1 (аудирование) предлагается прослушать 6 текстов и установить соответствие между высказываниями каждого говорящего 1-6 и утверждениями, данными в списке A-F. Затем занести cвои ответы в таблицу.

В задании 2 (чтение) предлагается прочитать тексты (1- 6) и установить их соответствие рубрикам A-F. Тематические рубрики соответствуют только одному тексту, ответы заносятся в таблицу.

Задание 3 (лексико-грамматические задания) состоит из 21 задания.

В задании 4 (письмо) дано 1 задание, предлагающее написать автобиографию.

Во время зачетной работы обучающимся запрещается покидать аудиторию, в которой проводится дифференцированный зачет, пользоваться учебниками, записями, интернетом и телефоном.



Задание 1. Аудирование.

Вы услышите 6 высказываний. Установите соответствие между высказываниями каждого говорящего 1-5 и утверждениями, данными в списке A-F. Занесите cвои ответы в таблицу.

A. Zwei Hauptstädte im Vergleich.

B. Der Elektromagnet.

C. Der Umweltschutz.

D. Ein Stück wilder Natur.

E. Radfahrer erobern Moskaus Straßen.

F. Mein Studium.

1. Jeder stromdurchflossene Leiter ist von einem Magnetfeld umgegeben. Diese Erscheinung wird Elektromagnetismus genannt. Die Feldlinien des Magnetfeldes eines geraden stromdurchflossenen Leiters bilden konzentrische Kreise um den Leiter. Die magnetischen Feldlinien sind geschlossene Kurven. Wenn in das Innere der Spule ein Kern aus Eisen oder aus einem anderen ferromagnetischen Material gebraucht wird, entsteht ein Elektromagnet, dessen Feldstärke bei gleicher elektrischer Stromstärke und gleicher Windungszahl der Spule mehrere tausendmal grösser sein kann als die Feldstärke der Spule ohne Kern. Der Elektromagnetismus hat ausserordentlich grosse Bedeutung für die gesamte Elektrotechnik.

2. Kamtschatka ist neben Indonesien eine der Zonen der Erde, wo es viele aktive Vulkane gibt wie zum Beispiel den Goreli im Süden der Halbinsel. Man kann bei Wanderungen sehen, wie die Lava aus der Erde fließt, der Rauch aufsteigt und die Asche durch die Luft fliegt. Außerdem ist die Natur hier noch weitgehend in Ordnung. Es gibt Bären, Elche und viele Vogelarten. Zudem gibt es mehrere Naturschutzgebiete. Die Landschaft um den Vulkan Kronotzkij ist seit 1996 Weltnaturerbe.

3. Nach neun Schuljahren war ich “schulmüde”. Da ich mehr berufsorientierten Unterricht wollte, ging ich auf die Fachschule. Jetzt bin ich im achten Semester im Direktstudium. Das Direktstudium dauert an der Fachschule vier Jahre. Vorläufig habe ich keine Probleme mit dem Studium. An unserer Fachschule wird entweder Englisch oder Deutsch gelernt. Ich lerne Deutsch. Das Studium fällt mir nicht besonders schwer. Täglich haben wir entweder drei oder vier Doppelstunden Unter­richt. Wir haben Ubungen, Seminare und Laborarbeiten. Der Unterricht fängt um halb 9. Der Unterricht dauert 90 Minuten lang. Zwischen den Doppelstunden Unterricht gibt es 5 oder 10 Minuten Ruhepause. Das Studium an der Fachschule gefällt mir.



4. Im April startete in Moskau der Radverleih „Velobike“ in seine fünfte Saison. Das automatische System soll dieses Jahr weitere 50 Stationen erhalten, sodass es insgesamt 380 Punkte vom Kreml bis weit über den Gartenring hinaus geben wird, wo man ein Fahrrad entleihen und zurückgeben kann. Es werden auch 500 alte Fahrräder durch neue ersetzt wie auch 300 zusätzliche Fahrräder gekauft. Mehr als eineinhalb Millionen Fahrten meldete „Velobike“ im vergangenen Jahr. Das ist deutlich mehr als im Vorjahr.


5. Wir leben in einem Ökosystem. Verschiedene Folgen der allen Tätigkeit der Menschen sind gefährlich für die Umwelt. Die Fabriken und die Autos bringen verschiedene schädliche Gase in die Luft. Das Wasser ist mit Müll, giftigen Stoffen und mit anderen Flüssigkeiten verschmutzt. Die Ozonschicht wird durch verschiedene schädliche Gase sehr zerstört. Viele Tiere und auch Pflanzen sterben aus, weil der Mensch ihre Lebensräume zerstört und besonders verschmutzt. In manchen großen Städten ist es nicht genug Platz, um den allen Müll schnell zu begraben. Dort wird den Müll verbrannt. Das verschmutzt die Luft. Den Müll muss man sortieren. Um sich vor der gefährlichen ökologischen Katastrophe schnell zu retten, müssen Menschen sich die Umwelt kümmern.

6. Auf den ersten Blick meint man, dass die Mietpreise in Berlin höher sind als in Wien. Doch beachtet man das Einkommen der Bewohner beider Städte, kann man ein anderes Bild beobachten: In Wien muss man rund 47% seines Einkommens für die Miete zahlen – so viel wie in keiner deutschen Großstadt. Die Mieten in Deutschland sind dennoch stärker angestiegen als in Österreich. Seit 2010 stiegen sie in Wien um 8%. In Berlin musste man für die Miete 31% mehr zahlen. Aber auch das Einkommen eines Berliners ist gewachsen.

Говорящий

1

2

3

4

5

Утверждение








Задание 2. Чтение.

Прочитайте тексты (1- 6) и установите их соответствие рубрикам A-F. Тематическая рубрика соответствует только одному тексту, занесите свои ответы в таблицу. Задание на понимание общей идеи текста.

A. Elektrischer Strom.

B. Energetik der Zukunft.

C. Aspekte der Freizeitgestaltung.

D. Stromarten.

E. Leiter und Nichtleiter.

F. Berufsausbildung in Deutschland.

1. Viele Staaten der Welt setzen auf erneuerbare Energien. In der Schweiz werden Strom und Warme aus biologisch abbaubarem Abfall gewonnen, Kiistenlander wie Deutschland, Dänemark oder Namibia setzen verstarkt auf die Windkraft. Kleine Wasserkraftwerke, wie sie etwa in Indonesien gebaut werden, können vor allem in landlichen regionen Liicken in der Stromversorgung schlieBen. In Zukunft soll in den Rohren schlicht Wasser verdampft wer­den, was die Wirtschaftlichkeit solcher Anlagen weiter verbessert. Solarstrom kann dann um rund ein Drittel preiswerter als heute produziert werden. Parabolrinnenkraftwerke werden den Markt erobern. Und sie können die sonnenreichen Entwicklungslander in die Lage versetzen, als Energietransporteure in die Industrieländer zu sein.

2. Verbindet man Anfang und Ende der Schleife mit je einer isolierten Lamelle eines Schleifrings (Kommutator), so fliest der Strom bei geeigneter Bürstenstellung jeweils in die andere Bürste, wenn er seine Richtung ändert. An den Bürsten wird durch den Kommutator Gleichstrom entnommen, der allerdings in seiner Stärke noch schwankt: pulsierender Gleichstrom. Durch mehrere gegeneinender versetzte Wicklungen erhält man einen Strom, der durch Überlagerung der einzelnen positiven Halbwellen in um so geringeren Grenzen schwankt, je gröβer die Anzahl der Wicklungen ist. Gleichstromgeneratoren werden allgemein als Aussenpolmaschinen gebaut. Man benennt sie grundsätzlich nach der Schaltung von Anker und Feldwicklung: 1) Fremderregter Generator, in dem durch Änderung des Erregerstroms die erzeugte Spannung reguliert werden kann; 2) Reihenschlussgenerator, in dem Spannung mit der Belastung steigt; 3) Nebenschlussgenerator, der für wechselnde Belastung gut geeignet ist; 4) Doppelschlussgenerator, ein Generator für stark schwankende Belastung.

3. Rund 70 Prozent der Jugendlichen eines Jahrgangs wählen in Deutsch­land eine duale Berufsausbildung. Aber für die restlichen 30 Prozent, die nach einer Schulbildung auf die Universität gehen, ist eine duale Be­rufsausbildung auch attraktiv. über ein Drittel von ihnen absolviert zum Beispiel eine Finanzlehre in einer Bank oder erlernt einen anderen kaufmännischen Beruf. Die Praxis zeigt, dass Jugendliche, die nach dualen Ausbildungsplanen qualifiziert sind, rasch beruflich Perspektiven finden. Es gibt derzeit 370 anerkannte Ausbildungsberufe. Sie bereiten allerdings auf rund 20000 Beschäftigungsberufe vor. In der Ausbildung wird also auf unterschiedliche, aber ähnliche Tätigkeiten vorbereitet.

4. Bewegte Ladungsträger bilden einen elektrischen Strom, ebenso wie bewegte Luft - oder Wasserteilchen als Luft - oder Wasserstrom gelten. Je nach der Fähigkeit der Stoffe, den elektrischen Strom zu leiten, werden sie in Leiter, Nichtleiter und Halbleiter unterteilt. Zu den Leitern gehören die Elektronenleiter oder Leiter der 1. Klasse (alle Metalle, Kohle) und Ionenleiter oder Leiter der 2. Klasse (Säuren, Basen, Salzlösungen). Die Metalle enthalten eine grosse Anzahl freier Elektronen, die leicht beweglich sind. Nichtleiter besitzen nur eine unbedeutende Zahl freier Elektronen. Sie werden deshalb als Isolierstoffe verwendet. In Halbleitern erfolgt der Ladungstransport durch Elektronenbewegung. Die Leitfähigkeit von Halbleitern liegt zwischen der von Leitern und Isolierstoffen und lässt sich in starkem Masse durch bestimmte Beimengungen beeinflussen. Ein elektrischer Strom ist durch die menschlichen Sinnesorgane nicht unmittelbar wahrnehmbar wie beispielsweise ein Wasserstrom.

5. Die Menge an freien, beweglichen Elektronen ist bei allen Stoffen verschieden. Besonders gross ist sie bei Metallen (Gold, Silber, Kupfer, Aluminium, Eisen), Kohle sowie Säuren und Salzen. Je mehr freie Elektronen in einem Stoff vorhanden sind, umso besser vermag das betreffende Material den elektrischen Strom zu leiten. Ausser den Edelmetallen, eignen sich Kupfer und danach Aluminium am besten als Leiterwerkstoffe. Säuren sind ebenfalls gute Leiter, aber sie unterliegen beim Durchgang elektrischen Stroms chemischen Veränderungen. Sie werden nur für Spezialzwecke als Leiter verwendet. Stoffe, in denen sich die Elektronen nur sehr schwach bewegen lassen, nennt man Nichtleiter oder Isolatoren. Zu diesen Stoffen gehören Gummi, Bernstein, Glas, Kunstharzstoffe, Paraffin, Glimmer, Papier, keramische Stoffe, Luft und andere. Eine geringe Elektronenbewegung geht aber auch in den Isolierstoffen durch. Eine scharfe Trennung zwischen Leitern und Nichtleitern ist aus diesem Grund nicht möglich.

6. Unser heutiges Leben wird immer schneller. Das Lebenstempo ist sehr rasch. Die Menschen müssen immer etwas für das Überleben tun. Es ist heutzutage in der Kriesenzeit noch schlimmer geworden, deswegen haben die Menschen aller Altersgruppen kaum oder gar keine Freizeit. Die Studenten zum Beispiel. Sie sind an den mehreren Aktivitäten beteiligt. Sie sind jung, aktiv, haben Lust zu studieren, Sport zu treiben, zu arbeiten, sich mit den Freunden zu unterhalten. Dafür braucht man natürlich Zeit. Die ganze Woche ist, in der Regel, geplant so dass für das Privatleben und für die Freunde keine Zeit bleibt. Was die jungen Eltern angeht, sie haben noch weniger Freizeit. Die junge Mutter kümmert sich den ganzen Tag um das Kind und führt den Haushalt. Ab und zu muss sie die Zeit finden, um den Kinderarzt aufzusuchen.

1

2

3

4

5








Задание 3. Грамматика и лексика.

1. Определите порядок слов (прямой или обратный).

1. прямой 2. обратный

Seit zwei Jahren spiele ich Tischtennis.


2. Выберите правильный ответ на вопрос "Woher kommen Sie?". 1. Ich komme bald nach Berlin. 2. Ich wohne in Berlin. 3. Aus Russland, aus Tver. 4. Regina kommt auch aus München.

3. Существительное «der Apfel» (рус. «яблоко») в немецком языке во множественном числе пишется как:

1. die Apfeln

2. die Äpfeln

3. die Apfel

4. die Äpfel

4. Ich eigne mich ... diesen Beruf. 1. für 2. auf 3. zu 4. аn


5. Выберите корректный ответ на вопрос "Wissen Sie, wo der Bahnhof ist?":

1. Tut mir Leid, ich kann Sie leider nicht helfen.

2. Tut mir Leid, ich kann Ihnen leider nicht helfen.

3. Tut mir Leid, ich kann dich leider nicht helfen.

4. Tut mir Leid, ich kann dir leider nicht helfen.


6. Ich kann heute nicht kommen, weil …

1. ich keine Zeit habe.

2. ich habe keine Zeit.

3. habe ich keine Zeit.


7. Выберите из словосочетаний то, в котором прилагательное стоит в превосходной степени. 1. eine wichtige Aufgabe 2. der beste Fachmann 3. herzlicher Empfang


8. Выберите правильный вариант предложения: Lebensmittel, die wir täglich kaufen, ... umweltfreundlich zu ... .

1. werden, verpacken

2. haben, verpackt

3. sind, verpacken

4. sind, verpackt


9. Ich habe heute bis 10:00 Uhr …………… . 1. schlaft 2. schlafen 3. geschlafen 4. geschlaft


10. Выберите правильный перевод существительного «электровоз» в немецком языке.

1. die Elektrizität

2. der Elektriker

3. die Elektrolok


11. Wer ist der Mann? Kennst du ____? 1. ihm 2. ihn 3. er 4. ein

12. Herr Maier ist krank. Der Arzt hat ihm gesagt: ...

... “Sie müssen drei Tage im Bett bleiben.”

... “Sie wollen drei Tage im Bett bleiben.”

... “Sie können drei Tage im Bett bleiben.”

... “Sie werden drei Tage im Bett bleiben.”


13. Möchtest du heute Abend ……. Film sehen? 1. eine 2. das 3. dem 4. einen

14. Выберите правильный вариант ответа на вопрос «Wann war die Wiedervereinigung Deutschlands?»

1. am 3.Oktober 1990

2. am31.November 1991

3. am 7.August 1991


15. Какое из следующих слов является прилагательным?

1. ERDÖL

2. PRÜFUNG

3. VERRAUCHT

4. ERPROBEN


16. Замените выделенное слово синонимом.

Die Steigerung der Produktion in Industrie ist ohne den elektrischen

Strom nicht denkbar.

  1. Ersetzung

  2. Erhöhung

  3. Verbreitung

  4. Tempo


17. Выберите правильный перевод существительного «der Schraubenzieher» в немецком языке.

1. Оборудование

2. Отвёртка

3. Плоскогубцы


18. Образуйте сложные существительные.

die Energie + der Träger = ……..

der Strom + die Stärke = …….

der Magnet + das Feld = …….

glühen + die Lampe =

der Kreis + der Strom = …….


19. Прочитайте и переведите на немецкий язык следующие слова:

электричество

электрический ток

напряжение

предохранитель

электрическая цепь

проводник, провод

выключатель

производить


20. Напишите названия материалов на русском языке.

Der Ziegel

Das Kupfer

Das Aluminium

Das Glas

Der Gummi

Das Holz

Der Kunststoff

21. Сопоставьте названия слов на немецком и русском языках.

  1. Das Werkzeug

1. розетка

  1. Der Schalter

2. огонь

  1. Die Ausrüstung

3. плоскогубцы

  1. Die Steckdose

4. выключатель

  1. Der Schnellzug

5. прибор

  1. Die Flachzange

6. гореть

  1. Das Feuer 

7. электростанция

  1. brennen

8. инструмент

  1. Das Gerät

9. скорый поезд

10. Das Kraftwerk

10. оборудование


Задание 4.

Письмо. Напишите свою автобиографию по плану:

  1. Name

  2. Geburtsdatum

  3. Geburtsort 

  4. Anschrift

  5. Eltern

  6. Geschwister

  7. Schulabschluss

  8. Sprachkenntnisse

  9. Hobbys

  10. Ort

  11. Datum

  12. Unterschrift


 

Lebenslauf


 

 

TEXT

 


Unterschrift

 






КЛЮЧ к заданиям.

Задание 1.

1.B 2.D 3.F 4.E 5.C 6.A

Задание 2.

1.B 2.D 3.F 4.A 5.Е 6.C

Задание 3.

1-1; 2-3;3-4; 4-1; 5-2; 6-1; 7-2; 8-3; 9-3; 10-3; 11-2; 12-1; 13-4; 14-1; 15-3; 16-2; 17-2;

18: die Energie + der Träger = der Energieträger (энергоноситель);

der Strom + die Stärke = die Stromstärke (сила тока);

der Magnet + das Feld = das Magnetfeld (магнитное поле);

glühen + die Lampe = die Glühlampe (лампа накаливания);

der Kreis + der Strom = der Stromkreis (электрическая цепь);

19: die Elektrizität – электричество

der Strom - электрический ток

die Spannung - напряжение

die Sicherung - предохранитель

der Stromkreis - электрическая цепь

die Leitung - проводник, провод

der Schalter - выключатель

herstellen – производить;

20. Der Ziegel – кирпич;

Das Kupfer –медь;

Das Aluminium –алюминий;

Das Glas – стекло;

Der Eisen – железо;

Der Gummi- резина;

Das Holz – древесина;

Der Kunststoff – пластмасса;

21. 1.8; 2.4; 3.10; 4.1; 5.9; 6.3; 7.2; 8.6; 9.5; 10.7.

Задание 4.

таблица





Получите в подарок сайт учителя

Предмет: Немецкий язык

Категория: Прочее

Целевая аудитория: Прочее.
Урок соответствует ФГОС

Автор: Громова Людмила Васильевна

Дата: 17.01.2020

Номер свидетельства: 536202

Получите в подарок сайт учителя

Видеоуроки для учителей

Курсы для учителей

ПОЛУЧИТЕ СВИДЕТЕЛЬСТВО МГНОВЕННО

Добавить свою работу

* Свидетельство о публикации выдается БЕСПЛАТНО, СРАЗУ же после добавления Вами Вашей работы на сайт

Удобный поиск материалов для учителей

Ваш личный кабинет
Проверка свидетельства