kopilkaurokov.ru - сайт для учителей

Создайте Ваш сайт учителя Курсы ПК и ППК Видеоуроки Олимпиады Вебинары для учителей

Разработка урока по обучению грамматике "Склонение существительных в немецком языке"

Нажмите, чтобы узнать подробности

Данная презентация предназначена для обучения старшеклассников грамматическим навыкам "Deklination der Substantive"

Просмотр содержимого документа
«Разработка урока по обучению грамматике "Склонение существительных в немецком языке"»

Deklination der Substantive

Deklination der Substantive

drei Arten der Deklination (Beugung)

drei Arten der Deklination (Beugung)

  • die starke (oder die s-Deklination),
  • die schwache (oder die n-Deklination)
  • die Deklination der Feminina.
die s-Deklination    Stark dekliniert werden die meisten Maskulina und alle Neutra (ausgenommen das Herz):  der Baum - des Baumes - dem Baum(e) - das Baum; der Lehrer - des Lehrers - dem Lehrer - den Lehrer).  Das Kennzeichen der starken Deklination ist die Endung -(e)s im Genitiv Singular. Beispiele: des Kind es     des Baum s      des Zopf es

die s-Deklination

Stark dekliniert werden die meisten Maskulina und alle Neutra (ausgenommen das Herz):

der Baum - des Baumes - dem Baum(e) - das Baum;

der Lehrer - des Lehrers - dem Lehrer - den Lehrer).

Das Kennzeichen der starken Deklination ist die Endung -(e)s im Genitiv Singular.

Beispiele: des Kind es des Baum s des Zopf es

„ ES “ haben: 1. Substantive (meist einsilbige) auf „z, s, x, ß“ (-nis wird zu –nisses)   des Blit z es , des Präfi x es , des Krei s es , des Flu ß es , des Ergeb nisses 2. Substantive mit der Affrikate pf , einem Zischlaut oder mehreren Konsonanten im Auslaut  des Zo pf es , des Bu sch es , des Band es

ES “ haben:

  • 1. Substantive (meist einsilbige) auf „z, s, x, ß“ (-nis wird zu –nisses)

des Blit z es , des Präfi x es , des Krei s es , des Flu ß es , des Ergeb nisses

2. Substantive mit der Affrikate pf , einem Zischlaut oder mehreren Konsonanten im Auslaut

des Zo pf es , des Bu sch es , des Band es

Das ist ein Fuchs . Der Schwanz des Fuchs es ist groß und schön. Die Menschen geben dem Fuchs den Namen “schlau” und können den Fuchs
  • Das ist ein Fuchs . Der Schwanz des Fuchs es ist groß und schön. Die Menschen geben dem Fuchs den Namen “schlau” und können den Fuchs im Wald sehen
Bildet Wortverbindungen  Muster: die Zweige /der Baum - die Zweige des Baums DAS Nest/ der Vogel Der Kopf / der Mann Der Geburtstag / das Kind Das Ufer / der Fluss Die Ratschläge / der Freund Das Laub / der Baum Der Schreibtisch / der Vater Das Buch / der Lehrer Der Sessel / der Opa Das Fenster / das Haus Das Regal / der Bruder

Bildet Wortverbindungen Muster: die Zweige /der Baum - die Zweige des Baums

DAS Nest/ der Vogel

Der Kopf / der Mann

Der Geburtstag / das Kind

Das Ufer / der Fluss

Die Ratschläge / der Freund

Das Laub / der Baum

Der Schreibtisch / der Vater

Das Buch / der Lehrer

Der Sessel / der Opa

Das Fenster / das Haus

Das Regal / der Bruder

Einsilbige Substantive können im Dativ die Endung -e annehmen:  dem Freunde  am Tage  auf dem Land e    zum Lob e 2. Fremdwörter auf „-us“, „ -ismus “, „ -os “ haben im Genitiv keine Endung   des Globus   des Humanismus   des Kosmos
  • Einsilbige Substantive können im Dativ die Endung -e annehmen:

dem Freunde am Tage auf dem Land e zum Lob e

2. Fremdwörter auf „-us“,-ismus “, „ -os “ haben im Genitiv keine Endung

des Globus des Humanismus des Kosmos

Die Schwache Deklination  (N-Deklination) Schwach werden nur Maskulina dekliniert.  Das Kennzeichen ist die Endung -(e)n in allen Fällen außer dem Nominativ. Das Wort „Herr“ bekommt die Endung „- n“

Die Schwache Deklination (N-Deklination)

Schwach werden nur Maskulina dekliniert.

Das Kennzeichen ist die Endung -(e)n in allen Fällen außer dem Nominativ.

Das Wort „Herr“ bekommt die Endung „- n“

Dazu gehören: 1.alle Maskulina auf -e: der Affe, Bote, Bude 2.einsilbige Maskulina , die früher ein -e im Auslaut hatten: der Ahn (предок), Bär, Fürst, Graf, 3.Fremdwörter auf bestimmte Suffixen 4.auch folgende Fremdwörter, die unbelebte Dinge bezeichnen: der Brilliant, Diamant, Foliant, Automat, Komet, Konsonant, Obelisk, Paragraph, Planet, Telegraph, Satellit, Seismograph, Quotient (частное)

Dazu gehören:

1.alle Maskulina auf -e: der Affe, Bote, Bude

2.einsilbige Maskulina , die früher ein -e im Auslaut hatten: der Ahn (предок), Bär, Fürst, Graf,

3.Fremdwörter auf bestimmte Suffixen

4.auch folgende Fremdwörter, die unbelebte Dinge bezeichnen: der Brilliant, Diamant, Foliant, Automat, Komet, Konsonant, Obelisk, Paragraph, Planet, Telegraph, Satellit, Seismograph, Quotient (частное)

Fremdwörter auf:

Fremdwörter auf:

  • -ant (der Aspirant),
  • -ar(e) (der Bulgare) (nur Völkernamen),
  • -at (der Soldat, aber: der Magistrat – die Magistrate, der Salat – die Salate),
  • -ent (der Student),
  • -et (der Athlet),
  • -graph (der Fotograph),
  • -ist (der Artist),
  • -it (der Bandit),
  • -nom (der Agronom),
  • -og(e) (der Pädagoge),
  • -ot (der Patriot),
  • -soph (der Philoph), auch: der Architekt, Barbar, Kamerad, Titan, Tyran, Vassal
Das ist ein Hase . Der Schwanz des Hase n ist kurz, die Ohren sind lang. Die Menschen geben dem Hase n  den Namen “Feige”. Wir können den Hase n
  • Das ist ein Hase . Der Schwanz des Hase n ist kurz, die Ohren sind lang. Die Menschen geben dem Hase n den Namen “Feige”. Wir können den Hase n auch im Wald sehen.
Bildet Wortverbindungen  Muster: die Löffel /der Hase - die Löffel des Hasen Der Rüssel / der Elefant Die Augen / der Löwe Der Beruf / der Pädagoge Die Rolle / der Artist Das Stoffrier / der Junge Die Beerdigung / der Komponist Der Kampf / der Soldat Die Arbeit / der Fotograf Die Mutter / der Student Der Witz / der Deutsche Die Leistung / der Athlet Die Meinung / der Patriot Der Kuli / der Kollege Die Pfoten / der Affe Die Pläne / der Architekt

Bildet Wortverbindungen Muster: die Löffel /der Hase - die Löffel des Hasen

Der Rüssel / der Elefant

Die Augen / der Löwe

Der Beruf / der Pädagoge

Die Rolle / der Artist

Das Stoffrier / der Junge

Die Beerdigung / der Komponist

Der Kampf / der Soldat

Die Arbeit / der Fotograf

Die Mutter / der Student

Der Witz / der Deutsche

Die Leistung / der Athlet

Die Meinung / der Patriot

Der Kuli / der Kollege

Die Pfoten / der Affe

Die Pläne / der Architekt

die Deklination der Feminina Dazu gehören nur Feminina . Die Deklination der Feminina ist durch das Fehlen der Kasusendungen gekennzeichnet: die Schule - der Schule - der Schule - die Schule

die Deklination der Feminina

Dazu gehören nur Feminina .

Die Deklination der Feminina ist durch das Fehlen

der Kasusendungen gekennzeichnet:

die Schule - der Schule - der Schule - die Schule

Das ist eine Schule . Die Klassenzimmer der Schule sind groß und hell. Die Schüler helfen der Schule noch schöner sein. Sie bringen die Schule in Ordnung

Das ist eine Schule . Die Klassenzimmer der Schule sind groß und hell. Die Schüler helfen der Schule noch schöner sein. Sie bringen die Schule in Ordnung

Ein Sonderfall der Deklination Einige Maskulina auf -e weisen in ihrer Deklination Merkmale der starken und der schwachen Deklination auf. Sie haben im Genitiv die Endung - ns , im Dativ und Akkusativ die Endung -e . Das sind: der Buchstabe, Friede, Funke, Gedanke, Glaube, Name, Samen, Wille, Haufen (куча), Schaden (ущерб), Aberglauben (суеверие), Gefallen (любезность) und ein Neutrum das Herz

Ein Sonderfall der Deklination

Einige Maskulina auf -e weisen in ihrer Deklination Merkmale der starken und der schwachen Deklination auf.

Sie haben im Genitiv die Endung - ns , im Dativ und Akkusativ die Endung -e . Das sind:

der Buchstabe, Friede, Funke, Gedanke, Glaube, Name, Samen, Wille, Haufen (куча), Schaden (ущерб), Aberglauben (суеверие), Gefallen (любезность) und ein Neutrum das Herz

  • z.B.: der Name - des Name ns - dem Name n - den Name n
Die Deklination der Substantive im Plural Im Plural werden alle Substantive gleich dekliniert. Sie bekommen nur eine Kasusendung, die Endung -n im Dativ Plural: die Kinder, der Kinder, den Kinder n , die Kinder Bei den Substantiven mit dem Pluralsuffix -(e)n verschmilzt die Dativendung mit dem Suffix. Die Dativendung -n fehlt nach dem Pluralsuffix -s: mit allen Kameras, mit den Autos

Die Deklination der Substantive im Plural

Im Plural werden alle Substantive gleich dekliniert. Sie bekommen nur eine Kasusendung, die Endung -n im Dativ Plural:

die Kinder, der Kinder, den Kinder n , die Kinder

Bei den Substantiven mit dem Pluralsuffix -(e)n verschmilzt die Dativendung mit dem Suffix. Die Dativendung -n fehlt nach dem Pluralsuffix -s: mit allen Kameras, mit den Autos


Получите в подарок сайт учителя

Предмет: Немецкий язык

Категория: Презентации

Целевая аудитория: 11 класс

Скачать
Разработка урока по обучению грамматике "Склонение существительных в немецком языке"

Автор: Сальникова Ольга Сергеевна

Дата: 29.01.2017

Номер свидетельства: 385358

Получите в подарок сайт учителя

Видеоуроки для учителей

Курсы для учителей

ПОЛУЧИТЕ СВИДЕТЕЛЬСТВО МГНОВЕННО

Добавить свою работу

* Свидетельство о публикации выдается БЕСПЛАТНО, СРАЗУ же после добавления Вами Вашей работы на сайт

Удобный поиск материалов для учителей

Ваш личный кабинет
Проверка свидетельства