kopilkaurokov.ru - сайт для учителей

Создайте Ваш сайт учителя Курсы ПК и ППК Видеоуроки Олимпиады Вебинары для учителей

Неопределенный артикль, правила употребления, отрицательное местоимение kein в немецком языке

Нажмите, чтобы узнать подробности

Данная презентация поможет быстро проверить зания учащихся по данной теме, все задания логически связаны между собой,  они различны по уровню сложности

Просмотр содержимого документа
«Неопределенный артикль, правила употребления, отрицательное местоимение kein в немецком языке»

Неопределенный артикль, отрицание kein

Неопределенный артикль, отрицание kein

Поставьте неопределенный артикль: 1. Dort an der Wand steht... Schülerin. Die Schülerin heißt Erika. 2. Im Hof spielt ... Kind. Das Kind ist klein. 3. In der Klasse links sitzt ... Junge. Der Junge ist mein Freund Oleg. 4. Auf der Schulbank liegen ... Heft,... Lehrbuch. Das Heft und das Lehrbuch sind in bester Ordnung. 5. Ich habe ... Hund und ... Katze. Der Hund heißt Ursus und ist sehr wachsam, die Katze ist klein, sie heißt Mieze. 6. Im Zimmer sehen wir ... Schreibtisch, ... Sessel, ... Couch und ... Computer. Der Schreibtisch steht an der Wand, auf dem Schreibtisch ist der Computer, der Sessel steht vor dem Schreibtisch und rechts steht die Couch. 7. An der Haltestelle steht... Dame. Die Dame wartet schon lange auf die Straßenbahn. 8. Meine Freundin Monika hat... Bruder und ... Schwester. Der Bruder Kurt ist 16 Jahre alt und geht aufs Gymnasium, die Schwester Anna ist aber noch klein und lernt nicht. 9. Im Garten läuft ... Mädchen. Das Mädchen ist lustig. 10. „Sagen Sie, bitte, wo ist hier ... U-Bahn-Haltestelle?
  • Поставьте неопределенный артикль:
  • 1. Dort an der Wand steht... Schülerin. Die Schülerin heißt Erika. 2. Im Hof spielt ... Kind. Das Kind ist klein. 3. In der Klasse links sitzt ... Junge. Der Junge ist mein Freund Oleg. 4. Auf der Schulbank liegen ... Heft,... Lehrbuch. Das Heft und das Lehrbuch sind in bester Ordnung. 5. Ich habe ... Hund und ... Katze. Der Hund heißt Ursus und ist sehr wachsam, die Katze ist klein, sie heißt Mieze. 6. Im Zimmer sehen wir ... Schreibtisch, ... Sessel, ... Couch und ... Computer. Der Schreibtisch steht an der Wand, auf dem Schreibtisch ist der Computer, der Sessel steht vor dem Schreibtisch und rechts steht die Couch. 7. An der Haltestelle steht... Dame. Die Dame wartet schon lange auf die Straßenbahn. 8. Meine Freundin Monika hat... Bruder und ... Schwester. Der Bruder Kurt ist 16 Jahre alt und geht aufs Gymnasium, die Schwester Anna ist
  • aber noch klein und lernt nicht. 9. Im Garten läuft ... Mädchen. Das Mädchen ist lustig. 10. „Sagen Sie, bitte, wo ist hier ... U-Bahn-Haltestelle?" — „Gehen Sie immer geradeaus etwa 10 Minuten, dort ist die nächste Haltestelle."
Опровергните утверждения, употребляя отрицательное местоимение kein(e), переведите предложения: Образец:  Der Hund ist groß, (die Katze) —  Ist das ein Hund? Quatsch, das ist doch kein Hund. Das ist eine Katze! l. Die Kommode ist alt. (der Kleiderschrank) 2. Der Kuli ist sehr teuer, (der Bleistift) 3. Das Kleid ist modern und schön, (der Rock) 4. Die Tasche ist schwer, (der Koffer) 5. Die Studenten sind lustig, (die Schüler) 6. Der Lehrer antwortet richtig, (der Schüler) 7. Der Roman ist wirklich interessant, (die Erzählung) 8. Die Geschwister sehen ähnlich aus. (die Freunde) 9. Der Turm ist hoch, (das Hochhaus) 10. Die Couch ist bequem und prima, (der Sessel)
  • Опровергните утверждения, употребляя отрицательное местоимение kein(e), переведите предложения:
  • Образец:  Der Hund ist groß, (die Katze) —  Ist das ein Hund? Quatsch, das ist doch kein Hund. Das ist eine Katze!
  • l. Die Kommode ist alt. (der Kleiderschrank) 2. Der Kuli ist sehr teuer, (der Bleistift) 3. Das Kleid ist modern und schön, (der Rock) 4. Die Tasche ist schwer, (der Koffer) 5. Die Studenten sind lustig, (die Schüler) 6. Der Lehrer antwortet richtig, (der Schüler) 7. Der Roman ist wirklich interessant, (die Erzählung) 8. Die Geschwister sehen ähnlich aus. (die Freunde) 9. Der Turm ist hoch, (das Hochhaus) 10. Die Couch ist bequem und prima, (der Sessel)
  • Объясните употребление или отсутствие артиклей перед выделенными словами:
  • 1. Ich habe einen  Bruder  und eine  Schwester.  Mein  Bruder ist 11 Jahre  alt und die  Schwester  ist 22. 2. Die große russische  Stadt  St. Petersburg liegt an der Newa. 3. Kurt wohnt in einer schönen  Stadt  im Süden der  Bundesrepublik.  3. In unserer  Klasse  stehen neun  Schulbänke  und ein  Lehrertisch.  4. Links auf dem  Tisch  liegen  Schulsachen.  Das sind Annas  Schulsachen.  Ihre  Schulsachen  sind wie immer in  Ordnung.  5. Ich trinke sehr gern Tee und mein Vater —  Bier. 6. Das Wetter  ist wunderschön heute — die  Sonne  scheint, es ist warm, der  Himmel  ist blau und es gibt dort keine  Wolken. 7. Der Deutschlehrer  kommt in die  Klasse  und die  Stunde  beginnt. 8. Seine  Mutter  ist  Krankenschwester,  die Frau arbeitet in einem  Krankenhaus  im  Zentrum der Stadt. 9. Das Drama  des großen deutschen Dichters Johann Wolfgang von Goethe „Faust" ist weltbekannt. 10. Ich schreibe heute einen  Brief  an meine  Freundin  .11. Dieser  Ring  ist sehr teuer, er ist aus  Gold.  12. Der  Vater  meines Freundes fährt im  Herbst  nach Deutschland. 13. In der Literaturstunde schreiben die Schüler am  Dienstag ein Diktat.  14.  Brot, Milch, Fleisch, Butter, Fisch  sind  Lebensmittel  und  Limo, Kaffee, Cola, Bier  sind  Getränke.  15. Die Stadt ist nicht groß, aber es gibt hier ein  Theater,  drei  Kinos,  ein  Kunstmuseum  und eine  Gemäldegalerie.  16.  Touristen  aus aller Welt besuchen gern die Dresdener  Gemäldegalerie  und bewundern ihre  Kunstschätze.  17. Ich treibe gern  Sport,  aber nicht immer habe ich dafür  Zeit.  18. Monntag ist der erste Tag der Woche. 19. Im Cafe bestellen wir  Kaffee. Der Kaffee  schmeckt sehr gut. 20. Die  Katze  ist ein  Haustier  und der  Tiger  ist schon ein  Raubtier. 21. Der Herr  dort links ist unser Professor. 22.  Herr  Müller ist  Deutsche.  23. Die größte  Stadt  Deutschlands ist Berlin, es hat 3,5 Millionen  Einwohner.  24.  „Fräulein  Eckardt! Zeigen Sie mir bitte diese  Akten!"  25. Die größten  Flüsse  der Bundesrepublik Deutschland sind der  Rhein,  die  Oder,  die  Elbe, der Main  und die  Donau.  26. Olgas  Onkel  ist Arzt von Beruf. Er ist ein guter  Arzt.  27. Das ist ein  Geschenk  von meinem Großvater. 28. Und dieses  Buch  ist das  Geburtstagsgeschenk  meiner Mutter. 29. Kein  Mädchen  in der Klasse singt so schön wie  Monika.  30. Nicht jeder  Schüler  unserer Klasse interessiert sich für  Chemie.


Получите в подарок сайт учителя

Предмет: Немецкий язык

Категория: Презентации

Целевая аудитория: 6 класс

Автор: Морозова Василиса Александровна

Дата: 18.03.2020

Номер свидетельства: 543259

Получите в подарок сайт учителя

Видеоуроки для учителей

Курсы для учителей

ПОЛУЧИТЕ СВИДЕТЕЛЬСТВО МГНОВЕННО

Добавить свою работу

* Свидетельство о публикации выдается БЕСПЛАТНО, СРАЗУ же после добавления Вами Вашей работы на сайт

Удобный поиск материалов для учителей

Ваш личный кабинет
Проверка свидетельства