kopilkaurokov.ru - сайт для учителей

Создайте Ваш сайт учителя Видеоуроки Олимпиады Подготовка к ЕГЭ

Викторина "Путешествие по немецкоговорящим странам"

Нажмите, чтобы узнать подробности

Викторина по немецкому языку  « Eine Reise durch  deutschsprachige  Lander»

Ход игры.  

Ведущий: Guten Tag, liebe Freunde. Ich begrüβe euch herzlich und beginne den Wettbewerb. Wir haben viel Neues und Interessantes über das Deutschland erfahren und nicht besonders viel uber die Schweiz, das Osterreich, das Lichtenstein, den Luxemburg.
Das Quizspiel hilft uns mehr über diese Lander erfahren. Aber zuerst erzahlen Sie bitte uber Deutschland.

Und jetzt beginnen wir unser Spiel.
Aufgabe 1.

Liebe Freunde! Wir beginnen unsere Reise! Und jetzt konnen wir uber deutschsprachige Lander erfahren. Sie bereiteten zu Hause Information uber diese Lander vor.  Каждая команда рассказывает о немецкоговорящей стране (Заранее подготовленная презентация).

Aufgabe 2 (приложение 1-4).

Каждая команда получает краткую справку о стране.

- Machen Sie bitte den Vorschlag uber das Land.

Aufgabe 3  (приложение 5).

Команды получают карточки с названиями городов. Им необходимо подписать название страны, к которой принадлежит тот или иной город. Кто быстрей?

Bestimmen Sie Bitte, zu welchem Land gehoren diese Stadte ?
Aufgabe 4 (приложение 6)

Ведущий зачитывает описание- загадку. Команды должны отгадать, о какой стране идёт речь. Кто быстрее?

– Raten Sie Bitte, wie heisst dieses Land?

Aufgabe 5 (приложение 7).

Ведущий показывает карточки с цифрами и словами. Команды должны определить, что означает это карточка и о какой стране идёт речь. Кто быстрее?

– Hier sind Zahlen und Worter. Was bedeuten sie für die Lander? Wie heisst dieses Land?

Aufgabe 6 (приложение 8).

Beantwortet die Fragen uber deutschsprachigen Lander. (Ответьте на вопросы о немецко-говорящих странах) – можно предложить участникам воспринимать задание как на слух, так и раздавать на карточках, в зависимости от уровня подготовленности учащихся. Какая команда быстрее ответит?

Aufgabe 7

Wahlen, bitte, die richtigen Antwort.

1. Das Bundesland mit höchster Bevölkerungszahl ist …

  1. Nordrhein-Westfalen
  2. Baden-Württemberg
  3. Bayern

 2.Deutschland ist ein typisches…

  1. Agrarland
  2. Industrieland
  3. Entwicklungsland

3. Welche Stadt ist die größte nach der Einwohnerzahl?

  1. Hamburg
  2. Bonn
  3. Stuttgart

4.Die Heimat des Mercedes ist

  1. in Bayern
  2. in Baden-Württemberg
  3. in Brandenburg

5.Der Alexanderplatz in Berlin trägt den Namen von …

  1. Alexander I
  2. Alexander II
  3. Alexander III

6.Berlin liegt …

  1. am Rhein
  2. an der Elbe
  3. an der Spree
  4. am Main

7.Welche Stadt nennt man die Elbflorenz?

  1. Florenz
  2. Dresden
  3. Erfuhr
  4. Weimar

8.Auf dem Wappen Berlins ist … dargestellt.

  1. ein Bär
  2. ein Adler
  3. ein Hase

9.Der Nachbar der BRD im Norden ist …?

  1. Dänemark
  2. Österreich und die Schweiz
  3. Frankreich, die Niederlande

Also, unser Spiel ist zu Ende. Alle arbeiteten sehr gut, wir erfuhren viel Neues und Interessantes uber Deutschland und deutschsprachige Lander.

Подведение итогов – награждение.

Приложение 1

Österreich liegt im südlichen Mitteleuropa und hat die Fläche von drei und achtzig Tausend acht hundert vier und fünfzig km2. Hier leben etwa siebeneinhalb Millionen Einwohner. Österreich grenzt an verschiedene Länder: an die schönen Schweiz, modisch Italien, attraktiv Slowenien, kalt Ungarn, an die bekannten Tschechische Republik, die malerischen BRD und an klein Lichtenstein.

Die österreichische malerische Landschaft besteht aus groß Hoch- und schön Mittelgebirgen. Österreich ist eines des berühmtesten Alpenlands. Die Berge liegen im unmittelbaren Süden dieses Landes und erstrechen sich bis zur großen Donau im Norden. Österreich ist eines der waldreichsten Länder Europas. Diese einmalig Naturschönheiten und zahlreiche unwiederholbare Sehenswürdigkeiten machen dieses Land für viele Touristen sehr attraktiv.

Seine Hauptstadt ist Wien. Österreich besteht aus neun selbstständigen Bundesländern. Das sind Burgenland, Niederösterreich, Wein und andere.

Man nennt Wein eine Musikstadt, weil dort die größten Komponisten, wie Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Johann Straus und Ludwig von Beethoven, lebten und arbeiteten. Bis jetzt Wein ist eine Musikstadt Europas.

Der Stephansdom ist das Wahrzeichen von Wien.

Österreich ist ein hochentwickeltes Industrieland. Die größten und wichtigsten Industriezweige sind Maschinenbau, Chemie- und Textilindustrie, Elektronik und andere

Приложение 2

Die Schweiz - ein kleines Land, an der Grenze mit Frankreich, Italien, Österreich und Deutschland. Moderne Schweiz aus sechsundzwanzig Kantonen und jeder von ihnen ist ein unabhängiges Gebiet, in dem es bereits Regierung. Dieses Land ist seit jeher wegen der großen Zahl in ihrem kulturellen und architektonischen Denkmälern attraktiv für Touristen. Die Berge in diesem Zustand dauert ungefähr 60% des gesamten Gebiets, und auch die Schweiz ist berühmt für dreißig Gipfeln, von denen die meisten Höhe ist vier Kilometer entfernt. Derzeit in den Schweizer Bergen gibt viele Skigebiete und über die "wilden", aber beliebte Orte für Kletterer, die die Natur zu trotzen entschieden zu sammeln.

Die am meisten besuchten touristischen Orten in der Schweiz bekennt sich zu ihrer Hauptstadt - Bern. Diese Siedlungen - eine der ältesten in Europa, so in seinem Gebiet gibt es viele architektonische Denkmäler von historischer Bedeutung. Zusätzlich wird Bern als eine der schönsten Städte in Europa, die zur gleichen Zeit ist eine wichtige diplomatische und kulturelle Zentrum des Staates.Genf und Zürich - die Stadt, vor mehr als zweitausend Jahren gebaut. In diesen Orten sind immer noch die größten kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten, die neugierigen Besucher aus der ganzen Welt anziehen. Reisende haben außerdem häufiger die "Golden Pass" - ein Ort, der so bekannte Orte wie Montreux, Genfer See, dem Bahnhof und Dzhungfrauch zusammenbringt.

Eines der wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten der Schweiz ist die Klosterbibliothek und der Kathedrale von St. Gallen, die derzeit unter dem Schutz der UNESCO steht. In diesen alten Strukturen enthält viele Reliquien, die Archäologen und Historiker dazu beigetragen haben, viele von der Kette der historischen Ereignisse, die während des Mittelalters aufgetreten wiederherzustellen.

 Auch sehr beliebt bei den Touristen Opernhaus in Zürich und Basel Theater, fast Rivalen der Schönheit des Grand Theatre. In der Sommerzeit in allen grösseren Schweizer Städten sind Großfestivals, von denen der größte regelmäßig in Montreux, Lausanne und Zürich statt.In der Schweiz können Touristen eine der sechs Museen in verschiedenen Teilen des Landes zu besuchen. Die wichtigsten Museen in Wert sind in Basel, Zürich und Genf werden Reisende in der Lage sein, sie mit den interessantesten Exponaten von kultureller und historischer Bedeutung vertraut zu machen.

Приложение 3

Das Großherzogtum Luxemburg befindet sich zwischen der BRD, Frankreich und Belgien. Die Fläche des Landes ist 2.586 km², die Bevölkerungszahl — rund 550 Tausend Menschen, 26% von ihnen sind Ausländer. Luxemburg ist die Hauptstadt des Landes. Deutsch und Französisch sind die Amtssprachen. Der Staat ist in drei Distrikte eingeteilt.

Luxemburg ist eines der Zwergländer der Welt. Seit 1839 hat der Staat die heutigen Grenzen. Seit 1948 gehört Luxemburg zur Beneluxunion und seit 1949 — zur Nato. Luxemburg ist eine konstitutionelle Erbmonarchie. Das Staatsoberhaupt ist der Großherzog. Laut der Verfassung gehört ihm die ganze Exekutiv- und gesetzgebende Macht. Der Großherzog muss Gesetze fassen, internationale Verträge abschließen. Tatsächlich aber gehört die Exekutivmacht der Regierung, und die Regierung wird vom Großherzog berufen. Das höchste gesetzgebende Organ ist das Parlament. Es wird vom Volk für 5 Jahre gewählt.

Das ist ein hoch entwickeltes Industrieland. Etwa 46% der Bevölkerung arbeitet in der Industrie und im Bauwesen. Die Wirtschaft des Staates ist eng mit belgischen und französischen Monopolen verflochten. Sie ist auf die Hüttenindustrie ausgerichtet. Die Hauptindustriezweige sind Förderung des Eisenerzes und Hüttenwesen. Überdies sind hier auch keramische, chemische, Zement-, Lederwarenindustrie entwickelt.

Der Eigenbedarf des Landes an Nahrungsmittel wird von der intensiven Landwirtschaft fast völlig gedeckt.

Luxemburg gilt auch als großes Finanzzentrum Europas.

4

Liechtenstein

Liechtenstein ist ein entwickelter Staat in Mitteleuropa zwischen der Schweiz und Osterreich. Seine Flache betragt 157 km, die Bevolkerung zahlt  uber  26 500 Einwohner.

Die Amtssprache ist Deutsch. Die Hauptstadt ist Vaduz. Das Land ist in zwei Verwaltungsbezirke eingeteilt mit je 5 oder 6 Gemeinden. Das Furstentum wurde 1719 gegrundet.

Seit 1866 ist der Staat unabhangig. 1868 erklarte es Neutralitat. Seit 1921 ist Liechtenstein eine konstitutionelle Monarchie. Das Staatsoberhaupt ist der Furst. Das gesetzgebende Organ ist der

Landtag (das Parlament). Der Furst ernennt eine Koalitionsregierung. Politisch aktiv sind hier folgende Parteien: die Fortschrittliche Burgerpartei (FBP) und die Vaterlandische Union (VU).

Von grosser Bedeutung ist fur die Wirtschaft des Furstentums die exportorientierende Industrie. In Liechtenstein gibt es viele Betriebe der Metall–, Textil–, Holz– und Chemieindustrie.

Eine grosse Bedeutung hat fur Okonomische Entwicklung des Landes die feinmechanische Industrie. Es gibt hier eigentlich keine Staatsgrenzen.

Es gibt auch kein eigenes Geld, man verwendet hier Schweizer Franken. Hier gibt es keinen Flughafen und keinen Bahnhof. Man kommt hierher mit einem Auto oder mit dem Bus.

Приложение 5

Название городов:

1. Inssbruck

2. Wien

3. Salzburg

4. Eisenstadt

5. Bern

6. Zurich

7. Basel

8. Luxemburg

9. Vaduz

Приложение 6

1. Dieses Land liegt zwischen der Alpen. Es ist durch die Kase sehr bekannt.

Hier gibt es viele grosse Seen, z.B. Bodensee. Das ist eib richtiges

Mosaikland. Die Menschen sprechen hier vier Sprachen: Deutsch,

Franzozisch, Italienisch,Ratoromanisch.

 

2. Dieses Land liegt in Zentrum Europas. Hier fanden zweimal die

Olympischen Winterspiele statt. Dieses Land durch Walzer und

Kaffeehauser sehr bekannt. Das ist ein ideales Land fur die Touristen

Приложение 7

1. 16 (16 Bundeslander, Deutschland)

2. 26 (Kantonen und Halbkantonen, Schweiz)

3. 9 (Bundeslander, Osterreich)

4.Winterspiele(Osterreich)

5.Kase(Schweiz)

6.Blau-rot(Liechtenstein)

7.Grossherzogtum(Luxemburg

Приложение 8

1.Wie heißt die Hauptstadt Deutschlands?
2.Welcher Fluss ist der längste in der Bundesrepublik?
3.Wo spricht man deutsch?

4.Wie heißt die Hauptstadt Osterreich?

5. Nenne Sie bitte die Stadte Luxemburg und Lichtenstein?

6. Was ist das-BRD?
7.Wie heißt das Geld in Deutschland?
8.Nennt 3 weltbekannte Automarken in Deutschland?

9.Wie heisst das kleinste deutschsprachige Land?
10.Wie heisst die Hauptstadt Liechtenstein?

 

 

Просмотр содержимого документа
«Викторина "Путешествие по немецкоговорящим странам"»


Муниципальное бюджетное общеобразовательное учреждение

«Средняя общеобразовательная школа №2»



Тема работы: викторина: «Eine Reise durch deutschsprachige Lander!»

(Путешествие по немецкоговорящим странам!)


Внеклассное мероприятие






Автор: Кайгородова Светлана Сергеевна

учитель немецкого языка

I квалификационная категория

контактный телефон:89521499684












Асбестовский городской округ

2017-2018 учебный год







Содержание

стр


  1. Пояснительная записка…………………………………………………………3-4

  2. Сценарий…………………………………………………………………………5-7

  3. Список литературы ­­­­­----------------------------------------------------------------------8

  4. Приложения……………………………………………………………………9-16


































Пояснительная записка

Владение немецким языком открывает доступ ко многим источникам знаний; позволяет читать иноязычную литературу в оригинале, знакомит с системой и культурой немецкоговорящих стран, совершенствует мышление обучающихся.

На уроке ученик получает самые необходимые знания по немецкому языку, а проводимая внеклассная работе развивает его интерес к языку и, непосредственно, к стране изучаемого языка. Возможность использовать свои языковые знания во внеклассной работе становится стимулом, который способствует изучению немецкого языка.

Данная методическая разработка внеклассного мероприятия по немецкому языку актуальна в процессе обучения немецкому языку, так как привлекает своей необычностью, новизной, повышает мотивацию к изучению немецкого языка. Применение данной формы работы повышает интерес к предмету, позволяет проверить и углубить свои знания, проявить творческие способности, поработать в группе. Используя викторину можно увидеть индивидуальные успехи каждого обучающегося, проследить уровень страноведческих знаний о Германии и немецкоговорящих странах.

Все эти аспекты проверяются в ходе выполнения различных заданий: ответы на вопросы викторины, работа с презентацией, знакомство с известными городами Германии и немецкоговорящих стран.

 Цель: развитие познавательного интереса у учащихся и повышение мотивации к изучению немецкого языка.

Задачи:
Обогатить знания по страноведению страны изучаемого языка и немецкоговорящих стран.


Мероприятие разработано для учащихся 7-х классов после прохождения темы «Лицо города – визитная карта страны». При изучении данной темы учащиеся знакомятся с некоторыми городами немецкоговорящих стран.

Форма учебной работы: данное мероприятие можно провести как урок «Изучать немецкий язык, значит, знакомится со страной и людьми» или как внеклассное мероприятие (может осуществляться в рамках предметной недели). Продолжительность 90 минут.

Правила игры: В викторине принимают участие 2 команды, участники команды зарабатывают команде очки. За каждый правильный ответ команда получает жетон. Команда, набравшая большее количество жетонов, побеждает. Учитель выступает в роли ведущего.

Подготовительная работа: на доске карта и флаг Германии и немецкоговорящих стран, учащиеся делятся на две команды, ученики заранее готовят презентации. Разработанные карточки для выполнения заданий









































Викторина по немецкому языку « Eine Reise durch deutschsprachige Lander»






Ход игры.

Ведущий: Guten Tag, liebe Freunde. Ich begrüβe euch herzlich und beginne den Wettbewerb. Wir haben viel Neues und Interessantes über das Deutschland erfahren und nicht besonders viel uber die Schweiz, das Osterreich, das Lichtenstein, den Luxemburg.
Das Quizspiel hilft uns mehr über diese Lander erfahren. Aber zuerst erzahlen Sie bitte uber Deutschland.

Und jetzt beginnen wir unser Spiel.
Aufgabe 1.

Liebe Freunde! Wir beginnen unsere Reise! Und jetzt konnen wir uber deutschsprachige Lander erfahren. Sie bereiteten zu Hause Information uber diese Lander vor. Каждая команда рассказывает о немецкоговорящей стране (Заранее подготовленная презентация).

Aufgabe 2 (приложение 1-4).

Каждая команда получает краткую справку о стране.

- Machen Sie bitte den Vorschlag uber das Land.

Aufgabe 3 (приложение 5).

Команды получают карточки с названиями городов. Им необходимо подписать название страны, к которой принадлежит тот или иной город. Кто быстрей?

Bestimmen Sie Bitte, zu welchem Land gehoren diese Stadte ?
Aufgabe 4 (приложение 6)

Ведущий зачитывает описание- загадку. Команды должны отгадать, о какой стране идёт речь. Кто быстрее?

– Raten Sie Bitte, wie heisst dieses Land?

Aufgabe 5 (приложение 7).

Ведущий показывает карточки с цифрами и словами. Команды должны определить, что означает это карточка и о какой стране идёт речь. Кто быстрее?

– Hier sind Zahlen und Worter. Was bedeuten sie für die Lander? Wie heisst dieses Land?

Aufgabe 6 (приложение 8).

Beantwortet die Fragen uber deutschsprachigen Lander. (Ответьте на вопросы о немецко-говорящих странах) – можно предложить участникам воспринимать задание как на слух, так и раздавать на карточках, в зависимости от уровня подготовленности учащихся. Какая команда быстрее ответит?

Aufgabe 7

Wahlen, bitte, die richtigen Antwort.

1. Das Bundesland mit höchster Bevölkerungszahl ist …

  1. Nordrhein-Westfalen

  2. Baden-Württemberg

  3. Bayern

2.Deutschland ist ein typisches…

  1. Agrarland

  2. Industrieland

  3. Entwicklungsland

3. Welche Stadt ist die größte nach der Einwohnerzahl?

  1. Hamburg

  2. Bonn

  3. Stuttgart

4.Die Heimat des Mercedes ist

  1. in Bayern

  2. in Baden-Württemberg

  3. in Brandenburg

5.Der Alexanderplatz in Berlin trägt den Namen von …

  1. Alexander I

  2. Alexander II

  3. Alexander III

6.Berlin liegt …

  1. am Rhein

  2. an der Elbe

  3. an der Spree

  4. am Main

7.Welche Stadt nennt man die Elbflorenz?

  1. Florenz

  2. Dresden

  3. Erfuhr

  4. Weimar

8.Auf dem Wappen Berlins ist … dargestellt.

  1. ein Bär

  2. ein Adler

  3. ein Hase

9.Der Nachbar der BRD im Norden ist …?

  1. Dänemark

  2. Österreich und die Schweiz

  3. Frankreich, die Niederlande

Also, unser Spiel ist zu Ende. Alle arbeiteten sehr gut, wir erfuhren viel Neues und Interessantes uber Deutschland und deutschsprachige Lander.

Подведение итогов – награждение.























Список литературы

1. «Внеклассные мероприятия , немецкий язык». Издательство Экстремум, 2005г.

2. Deutsch fur heute und morgen, Москва, Просвещение, 2001г.

3. Тесты по грамматике немецкого языка, издательство «Янтарный сказ», 2000г.

4. Занимательный немецкий для школьников, ООО «Феникс», 2009г.

5. Интернет-ресурсы.













































Приложение 1

Österreich liegt im südlichen Mitteleuropa und hat die Fläche von drei und achtzig Tausend acht hundert vier und fünfzig km2. Hier leben etwa siebeneinhalb Millionen Einwohner. Österreich grenzt an verschiedene Länder: an die schönen Schweiz, modisch Italien, attraktiv Slowenien, kalt Ungarn, an die bekannten Tschechische Republik, die malerischen BRD und an klein Lichtenstein.

Die österreichische malerische Landschaft besteht aus groß Hoch- und schön Mittelgebirgen. Österreich ist eines des berühmtesten Alpenlands. Die Berge liegen im unmittelbaren Süden dieses Landes und erstrechen sich bis zur großen Donau im Norden. Österreich ist eines der waldreichsten Länder Europas. Diese einmalig Naturschönheiten und zahlreiche unwiederholbare Sehenswürdigkeiten machen dieses Land für viele Touristen sehr attraktiv.

Seine Hauptstadt ist Wien. Österreich besteht aus neun selbstständigen Bundesländern. Das sind Burgenland, Niederösterreich, Wein und andere.

Man nennt Wein eine Musikstadt, weil dort die größten Komponisten, wie Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Johann Straus und Ludwig von Beethoven, lebten und arbeiteten. Bis jetzt Wein ist eine Musikstadt Europas.

Der Stephansdom ist das Wahrzeichen von Wien.

Österreich ist ein hochentwickeltes Industrieland. Die größten und wichtigsten Industriezweige sind Maschinenbau, Chemie- und Textilindustrie, Elektronik und andere





























Приложение 2

Die Schweiz - ein kleines Land, an der Grenze mit Frankreich, Italien, Österreich und Deutschland. Moderne Schweiz aus sechsundzwanzig Kantonen und jeder von ihnen ist ein unabhängiges Gebiet, in dem es bereits Regierung. Dieses Land ist seit jeher wegen der großen Zahl in ihrem kulturellen und architektonischen Denkmälern attraktiv für Touristen. Die Berge in diesem Zustand dauert ungefähr 60% des gesamten Gebiets, und auch die Schweiz ist berühmt für dreißig Gipfeln, von denen die meisten Höhe ist vier Kilometer entfernt. Derzeit in den Schweizer Bergen gibt viele Skigebiete und über die "wilden", aber beliebte Orte für Kletterer, die die Natur zu trotzen entschieden zu sammeln.

Die am meisten besuchten touristischen Orten in der Schweiz bekennt sich zu ihrer Hauptstadt - Bern. Diese Siedlungen - eine der ältesten in Europa, so in seinem Gebiet gibt es viele architektonische Denkmäler von historischer Bedeutung. Zusätzlich wird Bern als eine der schönsten Städte in Europa, die zur gleichen Zeit ist eine wichtige diplomatische und kulturelle Zentrum des Staates.Genf und Zürich - die Stadt, vor mehr als zweitausend Jahren gebaut. In diesen Orten sind immer noch die größten kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten, die neugierigen Besucher aus der ganzen Welt anziehen. Reisende haben außerdem häufiger die "Golden Pass" - ein Ort, der so bekannte Orte wie Montreux, Genfer See, dem Bahnhof und Dzhungfrauch zusammenbringt.

Eines der wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten der Schweiz ist die Klosterbibliothek und der Kathedrale von St. Gallen, die derzeit unter dem Schutz der UNESCO steht. In diesen alten Strukturen enthält viele Reliquien, die Archäologen und Historiker dazu beigetragen haben, viele von der Kette der historischen Ereignisse, die während des Mittelalters aufgetreten wiederherzustellen.



Auch sehr beliebt bei den Touristen Opernhaus in Zürich und Basel Theater, fast Rivalen der Schönheit des Grand Theatre. In der Sommerzeit in allen grösseren Schweizer Städten sind Großfestivals , von denen der größte regelmäßig in Montreux, Lausanne und Zürich statt.In der Schweiz können Touristen eine der sechs Museen in verschiedenen Teilen des Landes zu besuchen. Die wichtigsten Museen in Wert sind in Basel, Zürich und Genf werden Reisende in der Lage sein, sie mit den interessantesten Exponaten von kultureller und historischer Bedeutung vertraut zu machen.



















Приложение 3

Das Großherzogtum Luxemburg befindet sich zwischen der BRD, Frankreich und Belgien. Die Fläche des Landes ist 2.586 km², die Bevölkerungszahl — rund 550 Tausend Menschen, 26% von ihnen sind Ausländer. Luxemburg ist die Hauptstadt des Landes. Deutsch und Französisch sind die Amtssprachen. Der Staat ist in drei Distrikte eingeteilt.

Luxemburg ist eines der Zwergländer der Welt. Seit 1839 hat der Staat die heutigen Grenzen. Seit 1948 gehört Luxemburg zur Beneluxunion und seit 1949 — zur Nato. Luxemburg ist eine konstitutionelle Erbmonarchie. Das Staatsoberhaupt ist der Großherzog. Laut der Verfassung gehört ihm die ganze Exekutiv- und gesetzgebende Macht. Der Großherzog muss Gesetze fassen, internationale Verträge abschließen. Tatsächlich aber gehört die Exekutivmacht der Regierung, und die Regierung wird vom Großherzog berufen. Das höchste gesetzgebende Organ ist das Parlament. Es wird vom Volk für 5 Jahre gewählt.

Das ist ein hoch entwickeltes Industrieland. Etwa 46% der Bevölkerung arbeitet in der Industrie und im Bauwesen. Die Wirtschaft des Staates ist eng mit belgischen und französischen Monopolen verflochten. Sie ist auf die Hüttenindustrie ausgerichtet. Die Hauptindustriezweige sind Förderung des Eisenerzes und Hüttenwesen. Überdies sind hier auch keramische, chemische, Zement-, Lederwarenindustrie entwickelt.

Der Eigenbedarf des Landes an Nahrungsmittel wird von der intensiven Landwirtschaft fast völlig gedeckt.

Luxemburg gilt auch als großes Finanzzentrum Europas.












Приложение 4

Liechtenstein

Liechtenstein ist ein entwickelter Staat in Mitteleuropa zwischen der Schweiz und Osterreich. Seine Flache betragt 157 km, die Bevolkerung zahlt uber 26 500 Einwohner.

Die Amtssprache ist Deutsch. Die Hauptstadt ist Vaduz. Das Land ist in zwei Verwaltungsbezirke eingeteilt mit je 5 oder 6 Gemeinden. Das Furstentum wurde 1719 gegrundet.

Seit 1866 ist der Staat unabhangig. 1868 erklarte es Neutralitat. Seit 1921 ist Liechtenstein eine konstitutionelle Monarchie. Das Staatsoberhaupt ist der Furst. Das gesetzgebende Organ ist der

Landtag (das Parlament). Der Furst ernennt eine Koalitionsregierung. Politisch aktiv sind hier folgende Parteien: die Fortschrittliche Burgerpartei (FBP) und die Vaterlandische Union (VU).

Von grosser Bedeutung ist fur die Wirtschaft des Furstentums die exportorientierende Industrie. In Liechtenstein gibt es viele Betriebe der Metall–, Textil–, Holz– und Chemieindustrie.

Eine grosse Bedeutung hat fur Okonomische Entwicklung des Landes die feinmechanische Industrie. Es gibt hier eigentlich keine Staatsgrenzen.

Es gibt auch kein eigenes Geld, man verwendet hier Schweizer Franken. Hier gibt es keinen Flughafen und keinen Bahnhof. Man kommt hierher mit einem Auto oder mit dem Bus.





















Приложение 5

Название городов:

1. Inssbruck

2. Wien

3. Salzburg

4. Eisenstadt

5. Bern

6. Zurich

7. Basel

8. Luxemburg

9. Vaduz


























Приложение 6


1. Dieses Land liegt zwischen der Alpen. Es ist durch die Kase sehr bekannt.

Hier gibt es viele grosse Seen, z.B. Bodensee. Das ist eib richtiges

Mosaikland. Die Menschen sprechen hier vier Sprachen: Deutsch,

Franzozisch, Italienisch,Ratoromanisch.


2. Dieses Land liegt in Zentrum Europas. Hier fanden zweimal die

Olympischen Winterspiele statt. Dieses Land durch Walzer und

Kaffeehauser sehr bekannt. Das ist ein ideales Land fur die Touristen



























Приложение 7

1. 16 (16 Bundeslander, Deutschland)

2. 26 (Kantonen und Halbkantonen, Schweiz)

3. 9 (Bundeslander, Osterreich)

4.Winterspiele(Osterreich)

5.Kase(Schweiz)

6.Blau-rot(Liechtenstein)

7.Grossherzogtum(Luxemburg)




























Приложение 8

1.Wie heißt die Hauptstadt Deutschlands?
2.Welcher Fluss ist der längste in der Bundesrepublik?
3.Wo spricht man deutsch?

4.Wie heißt die Hauptstadt Osterreich?

5. Nenne Sie bitte die Stadte Luxemburg und Lichtenstein?

6. Was ist das-BRD?
7.Wie heißt das Geld in Deutschland?
8.Nennt 3 weltbekannte Automarken in Deutschland?

9.Wie heisst das kleinste deutschsprachige Land?
10.Wie heisst die Hauptstadt Liechtenstein?


16




Получите в подарок сайт учителя

Предмет: Немецкий язык

Категория: Мероприятия

Целевая аудитория: 7 класс

Скачать
Викторина "Путешествие по немецкоговорящим странам"

Автор: Кайгородова Светлана Сергеевна

Дата: 29.10.2018

Номер свидетельства: 482633

ПОЛУЧИТЕ БЕСПЛАТНО!!!
Личный сайт учителя
Получите в подарок сайт учителя


Видеоуроки для учителей

Курсы для учителей

ПОЛУЧИТЕ СВИДЕТЕЛЬСТВО МГНОВЕННО

Добавить свою работу

* Свидетельство о публикации выдается БЕСПЛАТНО, СРАЗУ же после добавления Вами Вашей работы на сайт

Удобный поиск материалов для учителей

Ваш личный кабинет
Проверка свидетельства